Was reimt sich auf "Liebe/r ..., das waren SIE"?


Liebe Muttis, Dichterinnen und Dichter,

mein "Standard-Geburtstags-Gedicht" sieht eigentlich immer so aus:

"Heut' (genau) vor .... Jahren kam was auf die Welt gefahren ohne Hemd und ohne Schuh, liebe/r ...., das warst DU!"

Nun bin ich aber mit dem nächsten Geburtstagskind per SIE. Sie wird bald 75 Ich möchte den Namen von ihr im Gedicht verwenden. Und mit "Heut vor ... Jahren... "möchte ich wieder beginnen. Und enden soll es so: "Liebe Frau (Name), das war'n SIE"!

Nun seid Ihr gefragt! Was (statt "ohne Hemd und ohne Schuh") könnte ich vorher schreiben, damit es sich auf SIE reimt?

L. G. Ricardo!


Vielleicht dies: :rolleyes:

- die Person, sie altert nie ?

oder:
- ich mag die Dame irgendwie...


vielleicht so:

....heut vor 75 Jahren
kam was auf die Welt gefahren
ohne Schuh und ohne Ski
liebe Frau .... das waren Sie!

:blumen:


...dem gehörte gleich alle Sympathie..........


Irgendwas mit "Phantasie" vielleicht?...


....heut vor gerate 75 Jahren
kamen Sie auf die Welt gefahren
ganz ohne Hemd und ohne Schuh
liebe Frau .... und munter waren Sie dazu! ;)

Bearbeitet von wurst am 22.11.2010 12:36:26


75Jahre frisch und froh
Frau Meier, machens weiter so...


75 Jahre ist es her,
da waren Sie drei Kilo schwer!

:lol: Nur ein Witz...
Sorry... aber für jemanden, mit dem ich per Sie bin, würde ich nichts darüber dichten, wie er vor X Jahren nackig auf die Welt gefahren ist. -_-



Kostenloser Newsletter