Wie spare ich zu Hause Energie?


Hallo zusammen!
ich habe mir schon oft die Frage gestellt, wie ich als Einzelperson Energie sparen kann. Klar, so Tipps wie Energiesparlampen verwenden und Licht nicht unnötig brennen lassen, kennt wohl jeder. Doch wie kann ich noch weiter Strom sparen? Wer hat Tipps?

Ich bin auch auf eine Seite gestoßen, die dabei hilft, einen Energieausweis zu erstellen: http://www.entega.de/de/energie-rund-ums-h...ergieverbrauch/

Hat das jemand bereits gemacht?


Hallo :blumen: , hier meine Tipps:

Waschmaschine und Geschirrspüler nicht halb voll laufen lassen, auf niedrigen Temperaturen waschen
Zum Wasser-Erhitzen nicht immer Kochplatte, sondern Wasserkocher benutzen (auch da bei Neukauf auf die Watt-Zahl achten!)
Nur das Nötigste (wenn überhaupt) Bügeln, Wäsche glatt über die Leine ohne Klammern hängen, hilft da schon
Kleine Eletrogeräte - Stecker raus...logisch: Stand-by" ausschalten"
Kühl- und Gefriergeräte regelmäßig abtauen und säubern - Dichtungen erneuern, wenn beschädigt
Wenn möglich, Gefriergeräte in einen kühlen Raum (Keller) stellen - weg vom E-Herd
Durchlauferhitzer auf Stufe 1 - "E" erhitzt schon zu oft, elektronische: Temperatur (Grad) niedriger stellen
Staubsauger regelmäßig reinigen, auch die Fliter - dann kann auf niedrigster Stufe gesaugt werden und das Gerät lebt auch länger
Beim Duschen während Einseifen, Haarewaschen - Wasser nicht weiterlaufen lassen, ebenso beim Zähneputzen
(betr. Pumpe für Warmwasser/Durchlauferhitzer)

WEIHNACHTSBELEUCHTUNG nicht zu früh ein- und rechtzeitig wieder ausschalten ;) - da hapert es bei mir immer :wacko: - bei mehreren Lichterketten etc. kommt da über die Wochen auch einiges zusammen.
Oder ganz darauf verzichten und die vom Nachbarn bewundern :pfeifen:



Kostenloser Newsletter