Schneeglöckchen und Osterglockenzwiebeln ?


Hallo,
ich habe im Herbst Schneeglöckchen- und Osterglockenzwiebeln gekauft. Die liegen jetzt aber immernoch hier in der Originalverpackung, weil ich es nicht geschafft habe die bis Dezember einzupflanzen. Soll ich die trotzdem jetzt noch pflanzen oder lieber im Keller aufbewahren und hoffen, dass sie bis nächsten Herbst noch halten ?
Schade drum :(
Grüssle Coco15


Pack sie jetzt in den Boden.


Aufbewahren wird nicht klappen.
Steck sie noch in die Erde.Da hast du bessere Chancen
das sie überleben.


Ja das geht noch, aber nicht so tief setzen. Dann kommen sie noch.


Ich würde die Zwiebeln vorm pflanzen für ein paar Stunden in den Froster legen,
die brauchen nämlich den "Kälteschock" um auszutreiben.


Danke, dann pack ich die schnell in die Gefriere und pflanze noch heute ein und nicht so tief. Freu mich.


Ja, auch mein erster GEdanke: Ab in die Tiefkühltruhe!
Denn das sind "KAltblüher", die erst dann austreiben, wenn sie mal richtig durchgefroren sind. Und das fehlt ihnen jetzt bei Dir. (Daher sollten sie ja im Herbst gesetzt werden)
Frührekorde kannst Du damit nicht mehr erreichen :P , aber dann hast Du ganz sicher welche am Blühen, während bei allen anderen sie schon verwelkt sind. :D

Und das Schöne daran ist: Sie kommen nun jedes JAhr von von selber wieder; brauchst Dich nicht mehr darum zu kümern.



Kostenloser Newsletter