Kniesocken kleiner machen, aber wie?


Hallo liebe Muttis! Ich habe mir vor kurzem Kniesocken "Tube Socken" gekauft. Jetzt ist das ganze ein One Size Modell. Sehen auch genauso aus wie ich sie schon lange suche! :) ...freu...freu...freu...
Ich natürlich direkt bestellt (die gibt es nur in zwei verschiedenen Längen und ich hab auch die kleinen bestellt). Beim anprobieren musste ich aber leider feststellen, das sie a bissl zu lang sind. Eigentlich sollten die Socken unterhalb des Knies enden, ja und bei mir enden sie schon über'm Knie! Jetzt meine Frage, was kann ich tun, damit sie ordentlich passen? Aso hier die Materialzusammensetzung: 82% Baumwolle, 10% Nylon, 5% Acryl und 3% Spandex. Kann ich nun die Socken mittels Waschmaschine und Trockner kleiner machen? Ich hatte noch die Idee, die Socken am Zehende einfach etwas abzuschneiden und dann wieder zunähen! Würd das klappen oder denke ich da etwas zu einfach? :)
Ich bin über jeden Hilfe bzw. Tipp dankbar! LG


Einfach mal Umschlagen/Umstülpen ;)


Wenn Du sie an den Zehen kuerzt, dann passt doch der Fuss nicht, oder? Ich wuerde sie auch einfach umschlagen.

Bin aber froh, dass Du die Frage gestellt hast. Ich muss auch noch Tube Socks (Schulsport) kaufen, und wusste ueberhaupt nicht, was das ist. Kniestruempfe!


Kniesocken - das Wort kannte ich auch noch nicht. Erinnert mich irgendwie an die schwäbischen "Füße", die ja bis zur Hüfte gehen... rofl rofl
Ich würde auch das Umschlagen versuchen; wenn der Bund dann rutscht, mal mit einem WEICHEN Gummi unterlegen.
Eine meiner Freundinnen konnte kaum Kniestrümpfe tragen, weil ihr Wade so schlank ist, dass sich unterhalb des Knies keine "Einbuchtung" zum Halt des Bündchens bildet. Naja, sie fährt auch nicht Fahrrad. :D Da half auch ein Gummi weiter. NAtürlich aufpassen, dass das nicht einschnürt.

Andere Möglichkeit, wenn Du den Umschlag nicht magst: Nach innen umschlagen und eine Art Tunnel nähen, und da den Gummi einziehen. Kommt auch drauf an, wie dick das Material ist.


Kommt drauf an was es für Tubesocks sind. Da gibts nämlich zweierlei. Ich hab auch beide Arten im Schrank. Es gibt welche mit ausgearbeitetem Fußteil, die sind dann auch nicht onesize, sondern haben eine Größe. Die kann man am Zehenende NICHT einkürzen.

Die andere Art Tubesocks sind ohne ausgearbeitetes Fußteil. Die sind einfach nur ein gerader Schlauch. Diese könnte man dann tatsächlich am Zehenende etwas einkürzen.

Ich würde Die Socken aber erst mal ziemlich heiß waschen und dann dann im Tumbler wirklich mit der Einstellung Extratrocken druchlaufen lassen. (Kein Schonprogramm nehmen) Die Socken laufen nämlich gerne auch mal noch ein Stück ein. So meine Erfahrungen. Sind sie dann noch zu lange, kannst sie immer noch einkürzen.



Kostenloser Newsletter