Täglich Vogelkot auf Gartenmöbeln, was tun?


Hallo,

zu meiner Parterrewohnung gehört auch eine relativ große Terasse, die komplett freisteht, und auch nicht überdacht ist. Seit einiger Zeit habe ich mir einen Satz schöne Gartenmöbel geleistet, einen Eukalyptusholztisch und Sessel mit Rattangeflecht. Das Leben draussen in der SOnne könnte so schön sein, wenn folgendes Problem nicht wäre:

Jeden (und ich meine wirklich ausnahmslos jeden) Tag muß ich vor dem Relaxen auf den Gartenmöbeln erstmal den Vogelkot von Tisch und Sesseln putzen, gerade auf dem feinen Rattangeflecht bekommt man das sehr schlecht weg. Das Problem ist, dass es sich um eine ländliche Gegend handelt, dazu im Garten massenhaft Bäume rumstehen, und die Vögel relativ schreckfrei sind, man muß ihnen schon sehr Nahe kommen, damit sie überhaupt verschwinden.

Gibt es irgendeinen Geheimtipp was man tun kann, um sie zumindest von der Terasse fernzuhalten? Ich will nicht gerade Vogelscheuchen aufstellen, da die Terasse auch von der Straße gut einsehbar ist, aber irgendwas muss es doch geben, das die Tiere halbwegs fernhält. Bin am verzweifeln und folglich für alle Tipps sehr dankbar :)

LG,

Jackie

Bearbeitet von Jackie78 am 16.07.2011 11:14:34


wie waers mit moebel abdecken????

es gibt sowohl planen als auch fertig genaehte huellen fuer gartenmoebel.

den voegeln wirst du nicht beikommen ausser du stellst dich auf die terrasse und wedelst 24/24h ganz dolle mit armen und beinen.

gruss :blumen:
shewolf


ich würde mir in einer solchen umgebung kein so schwierig zu reinigendes mobiliar hinstellen. außer ich putze schrecklich gern.

entweder schaffst du pflegeleichte stühle und tische an oder du deckst deine jetzigen möbel ab. wie es so viele menschen machen. deswegen sehe ich auch kein problem. denn nicht die vögel müssen sich dir anpassen. sondern du dich der umgebung.


Hallo,

ich bin auch der Meinung, abdecken mit einer Wachstuchdecke oder ähnlichem, so mache ich es auch auf meinem Balkon, so was erspart dir den Aerger mit dem Vogelkot und dem Dreck.


ach das ist doch ganz leicht! :trösten:
vögel müssen dressiert werden, was sonnst. :rolleyes:

abdecken der Möbel, wozu habe ich mir denn so schöne Möbel gekauft?
auf keinen Fall um sie zu verstecken, :wallbash: die können ja dann die Nachbarn gar nicht sehen.
also bitte! :pfeifen:

also stelle eine (natürlich der Umgebung angepasste) Schale auf, mit Wasser.
da können sich diese Biester drinnen baden und trinken.
wenn sie dann sauber sind, können sie ja mal ! kurz ! auf deine schönen Möbel sitzen, damit die Nachbarn auch sehen das du sie :angry: maaagst :ph34r:

ach wenn du ihnen Futter hinstellst, dann werden sie sich auf gar keinen Fall erlauben, auf deine schönen Möbel setzen um sie voll zu kacken :pfeifen: :pfeifen: rofl

oder was hältst du von einer Katze?
da könnte ich doch gleich weiter schreiben rofl

Bearbeitet von gitti2810 am 16.07.2011 14:46:19


Hallo geht uns ebenso, das Beste wär die Gartenmöbel jeden Tag abzudecken viel mehr kann man eher nicht tun :trösten:


auch ne super idee :D :D :D


ich mein das mit dem Arme und Beine wedeln


Es gibt doch solche Kunststoffraben, habe solche "Teile" schon bei uns im Städtle bei der Eisdiele/Bäckerei/Metzgerei gesehen. Meistens schrecken die andere Vögel ab sich in der Nähe dieser schwarzen Geschöpfe niederzulassen.
Natürlich so aufstellen, dass man selber nicht darüber stolpert :pfeifen:


Zitat (Backoefele @ 16.07.2011 19:55:12)
Es gibt doch solche Kunststoffraben, habe solche "Teile" schon bei uns im Städtle bei der Eisdiele/Bäckerei/Metzgerei gesehen. Meistens schrecken die andere Vögel ab sich in der Nähe dieser schwarzen Geschöpfe niederzulassen.
Natürlich so aufstellen, dass man selber nicht darüber stolpert  :pfeifen:

wenn du solche Kunststoffraben fest montiert aufstellst, verlieren sie schnell ihre abschreckende Wirkung. Angeblich soll es am Besten helfen, so ein Teil eher frei schwingend aufzuhängen.

Zitat (Arabärin @ 16.07.2011 19:59:40)
wenn du solche Kunststoffraben fest montiert aufstellst, verlieren sie schnell ihre abschreckende Wirkung. Angeblich soll es am Besten helfen, so ein Teil eher frei schwingend aufzuhängen.

:applaus: Wäre auch eine Lösung ODER: Man stellt sie direkt AUF den Tisch - reicht ja, wenn man selber gerade nicht da sitzt, bei Nutzung derselben kann man sie wieder wegnehmen. ODER: Eine Kombination aus diesen beiden Lösungsvorschlägen ;)

Du kannst es auch versuchen indem Du ein paar Windrädchen aufstellst


Den Tipp mit dem Vogelbad/tränke finde ich gut, das mögen die Vögel. Könnte durchaus sein, daß das hilft.


Eventuell eine Vogelscheuche aufstellen? Könnte sogar ein orgineller Gartenschmuck sein.


Hallo Jackie,

Ich hab hier in dem Forum schon viele nützliche Sachen gelesen, war aber nie registriert.
Als ich diesen Post gesehen hab dacht ich mir ich sollte auch mal meinen Senf dazu geben:P

Ich hatte so ein ähnliches Problem wie du da ich eine Wohnung mit Terasse mitten in der Stadt hab Landen bei mir Regelmäßig Vögel auf der Terrasse ... Tauben, Raben, Schwalben usw...
Wir hatten bis vor 2 Jahren eine Katze die leider durch einen Sprung von der Terrasse gestorben ist, wobei sie sicher nur versucht hat einen Vogel zu fangen :(
Ich habe es bereits mit einer Vogelscheuche versucht , mit so einer Paste die anscheinend die Vögel fern halten soll , hat leider nicht geholfen.
Da meine Frau natürlich nichts wollte was auffällig ist und keinen Lärm macht habe ich EWIG gesucht , kein Witz ich habe Monate lang nach einer Lösung gesucht !
Deshalb hoffe ich dass ich dir damit helfen kann, ich weiß wie mühsam das ist.
Nach sehr langer Suche habe ich dann ein Gerät entdeckt was anscheinend wirklich funktioniert und wo ich mir gedacht habe wenn das nicht funktioniert dann gebe ich auf.

Es heißt Birdboggle Boggle .

Hab das Ding bei mir mitten auf der Terrasse an einer Stange montiert und in einen Schirmhalter gesteckt, es dreht sich in regelmäßigen abständen und verscheucht dadurch die Vögel, ohne Stromanschluss :)
Wie gesagt ich habe lang gesucht und hoffe es hilft dir etwas weiter :)

LG Manuel


Ausrangierte CD`s aufhängen. Wenn die Sonne scheint, funkeln sie in div.-Farben und wenn etwas Wind aufkommt, bewegen die Dinger sich.