Gewinne: Das große Los?


Sind unter uns Glückspilze in Bezug auf Glücksspiele, Lotto, Preisausschreiben
usw.??

Wir spielen ab und zu Lotto, aber außer einen 3er oder mal Spiel 77 war leider nichts dabei. Wenn der Jackpot hoch ist träumt man natürlich von einem großen Gewinn und was man damit machen will. Tja Träume sind Schäume.

Sonst habe ich nichts gewonnen, bin aber trotzdem ein Glückspilz was meine Family angeht und das ist viel Wert.
:lol:
lg die Ulli


Früher hatte ich mal Glück im Spiel ( 3 x 5 Richtige ).
Jetzt habe ich nur noch Glück in der Liebe :wub: Und das ist mir auch lieber ;)

Ich gewinne immer Niederlagen.


Gehöre diesbezüglich auch nicht zu den Glückspilzen :schnäuzen:

...aber , wie sagt man so schön... : Man soll nicht aufgeben :rolleyes:


Glück im Spiel und Pech in der Liebe :unsure: ???
Ach nööö!!!
Ich spiele auch kein Lotto. Bin schon zu geizig mir einen Tippschein zu kaufen.
Das Geld spare ich lieber.
Hab aber bei ner Tombola schon mal einen Präsentkorb gewonnen.
Ansonsten noch nie irgendwo -_-


Gewinnen?

keine Fremdwörter bitte :lol:

hab noch nie was gewonnen,bei mir trifft des schon zu:Glück in der Liebe... :wub:


ich hab auch noch nie was gewonnen & versuchs auch nicht (mehr wirklich), wodurch meine Chancen doch mal was zu gewinnen, nicht gerade größer werden...............
;)


Ach, eigentlich weiß ich, dass die Chancen, beim Lotto einen 6er zu gewinnen statistisch gesehen 13(?)mal schlechter ist als vom Blitz getroffen zu werden.
Trotzdem spiele ich dann und wann Lotto. Rationell gesehen hat das keinen Sinn, aber Träume sind auch was schönes :lol:


ich habe auch schonmal ganz sporadisch Lotto gespielt, aber da kam nix an Gewinn & da ich ein eher ungeduldiger Mensch bin, habe ich es auch bald wieder gelassen, weil ich ja keine "Erfolge" gesehen habe................ B)
Und außerdem musste ich mir schon zu oft in Statistik anhören, wie gering doch die Chancen sind & bei sowas bin ich dann eher Pessimeist & lass es gleich ganz, auch wenns so niiie klappen wird................... :pfeifen:


Ich hab weder Glück im Spiel noch in der Liebe... :heul:

GLG *Daisy*


@daisy:

vielleicht doch Lotto spielen :trösten:


als kind habe ich öfter mal sachpreise gewonnen, z.B. ne Uhr oder Kinokarten. Mit der Pupertät hat sich mein Glück zu gewinnen aber irgendwie gelegt. Jetzt kann ich froh sein wenn ich auf dem Volksfest mal ein Los mit serie 1ziehe und einen Schokoriegel gewinne. Meinem Freund geht es auch nicht anders, der war als kind total das glückskind, er hat mal 2000 DM gewonnen. Aber seit er mit mir zusammen ist, gewinnt er auch nur noch Stofftiere oder Süßigkeiten. Ich muss eine sehr schlechte Aura haben :(


Ich habe auch noch nie was gewonnen. Habs bei der SKL und NKL probiert. Meine Schwester hat da mal ein paar Hundert Euro gewonnen. Naja, ich spiel schon länger nicht mehr und habe auch nicht vor es jemals wieder zu tun <_<
Ansonsten kann ich mich nicht beklagen was das Glück im Leben angeht wenn ich so zurückschaue. Sicher läuft nicht immer alles so wie man das gern möchte, aber im Großen und Ganzen bin ich ganz zufrieden. Hoffentlich bleibt das auch so *klopfaufholzkopf* :unsure:


Ich gehöhr auch eher zu denen die mehr Glück in der Liebe haben. :rolleyes:
Wenn ich mal auf dem Volksfest beim Roten Kreuz lose abe ich auch immer seeehr viele "vielen Dank" und ganz wenig Punkte
Gruß Tulpe :winkewinke:


Leider auch kein Gewinner (schon ein paar Mal kleinere Preise 15 € oder so). Ich spiele kein Lotto, habe aber ein Superlos bei Aktion Mensch. Wenn ich schon nicht gewinne, so dient ein Teil meines Geldes wenigstens einem guten Zweck.


Ich habe mal als Kind in der 3. oder 4. Klasse bei einem Malwettbewerb mitgemacht (eine Ballerina gemalt,grins) und sogar was gewonnen: einen Fotoapparat, das war echt cool, den hatte ich auch sehr lange...
Aber sonst? Vielleicht mal auf der Kirmes 'nen Bleistift oder so (die Plastikrosen lasse ich mir immer schießen :wub: ) aber mal so richtig Geld... Nee, leider nicht :(


Naja, wir spielen eigentlich selten wo mit. Lotto auch nur so 2-3mal im Jahr.
Meine Eltern haben durch meine Hilfe mal was gewonnen: Eine Reise nach New York! Ist aber schon 4-5 Jahre her. Da waren wir im Urlaub und unser daheimgebliebener Radiosender hat ein Gewinnspiel betrieben: Man sollte aus seinem Urlaubsland eine Postkarte mit dem Nr.1 Hit zuschicken. Wir waren in Kanada, haben am letzten Tag (3 Std. vor Abflug) eine Postkarte weggeschickt, mit der falschen Adresse. Kam aber an und wir haben gewonnen! Leider nur für 2 Personen... Aber die urkunde hängt noch immer bei meinen Eltern.

Wir gewinnen oft bei der Tombola. Ein Sack Kartoffeln oder mal ne Tasche oder so... im Lotto bis auf nen 3er noch nichts...

Ich geb aber die Hoffnung nicht auf. Ich spiele gerne bei meinen Zeitschriften mit, wenn es ein tollen Gewinn gibt und man auch online mitmachen kann.

Naja, mit meinem Glück in der Liebe werd ich auch weiterhin nur bei der Tombola gewinnen...


Nun ja, "große" Gewinne hatte ich auch noch nie!! Also viel Geld, ne Reise o.Ä.
aber kleine Sachpreise sind ab und an schon mal drin.

Wir haben hier bei uns einen regionalen Fernsehsender und ab und an rufen die mal zu Gewinnspielen auf, an denen man dann auch per Mail teilnehmen kann(das macht man doch mal eher, als eine Postkarte zu schicken :yes: )!!!!

Und da hab ich in den letzten Monaten schon 2x gewonnen. Einmal ein Täschchen mit superguter und sauteurer Kosmetik und im April 2 Eintrittskarten für ein Heimspiel der NFLE-Mannschaft Sea Devils in der AOL Arena!

Wenn man natürlich nie an Gewinnspielen teilnimmt sind die Chancen gleich Null. Ab und zu sollte man es wagen :lol:

Ich hätte allerdings auch nix gegen ein Milliönchen oder ein oder eine Reise
oder ............ :D einzuwenden!!

*binichzugierig*?

Gruß

jojomama


vor 4 Jahren hab ich mal so nebenbei bei einem Gewinnspiel im I-Netz meinen Namen und Adresse eingetragen ... und prompt den Hauptgewinn eingesackt :) 10 Tage USA (New Orleans, Washington DC, NYC) incl aller Flüge, Transfer, 4 bzw 5 Stern-Hotel usw usf ... und das ganze mal 4 (= für 4 Personen) ... ich denke das war nicht schlecht; wird aber nicht mehr so schnell wieder passieren


Zitat (wolfamon @ 24.11.2005 - 08:48:03)
vor 4 Jahren hab ich mal so nebenbei bei einem Gewinnspiel im I-Netz meinen Namen und Adresse eingetragen ... und prompt den Hauptgewinn eingesackt :) 10 Tage USA (New Orleans, Washington DC, NYC) incl aller Flüge, Transfer, 4 bzw 5 Stern-Hotel usw usf ... und das ganze mal 4 (= für 4 Personen) ... ich denke das war nicht schlecht; wird aber nicht mehr so schnell wieder passieren

wie war die Reise?

Zitat (galapagos24 @ 24.11.2005 - 09:50:12)
Zitat (wolfamon @ 24.11.2005 - 08:48:03)
vor 4 Jahren hab ich mal so nebenbei bei einem Gewinnspiel im I-Netz meinen Namen und Adresse eingetragen ... und prompt den Hauptgewinn eingesackt  :)  10 Tage USA (New Orleans, Washington DC, NYC) incl aller Flüge, Transfer, 4 bzw 5 Stern-Hotel usw usf ... und das ganze mal 4 (= für 4 Personen) ... ich denke das war nicht schlecht; wird aber nicht mehr so schnell wieder passieren

wie war die Reise?

Wunderschön, interessant und völlig komplikationslos; mit anderen Worten: ein echter Haupttreffer in jeder Weise !

Wo wir gerade davon sprechen......vor ein paar Tagen erzählte ich doch von unserem regionalen Fernsehsender, bei dem man ab und an an Gewinnspielen teilnehmen kann!!!

Also, Ende letzter Woche hab ich es mal wieder gewagt und gestern wurden die Gewinner bekannt gegeben---> jojomama war (mal wieder!) dabei :pfeifen:

Ich darf am WE umsonst auf unserem Weihnachtsmarkt Glühwein trinken :bäh:

Das ist doch auch mal was, oder??

Ich trink einen für euch mit, wenn ich hingehe!!!!

Grüße
*glühweinduftindernasehab*

jojomama


Ich habe eben mal wieder für Samstag ein Lottospiel online gebucht. wie macht ihr das mit den Zahlen? Nehmt ihr immer die gleichen, jedes mal andere, Familiengeburtstage, oder so wie ich Zufallszahlen in Excel ausgerechnet?


Wir machen das so:
1/3 ist festgelegt - und geht wöchentlich in die Ziehung.
2/3 wird mit einem Reiskorn ermittelt: Augen zu und Reiskorn fallen lassen. Da wo es landet, wird angekreuzt.
Unser Lottomax kommt regelmäßig aus dem Staunen nicht raus!: Nichts großes - aber meistens sind wir dabei.


Ich habe vor 12 Jahren mal 5 Richtige mit Zusatzzahl im Lotto gehabt. Hat 68.000 DM gegeben.
Man haben wir uns gefreut. Ich hatte nie mit sowas gerechnet und trinke nie Schnaps aber den Samstagabend habe ich gleich 3 Kirschwasser hintereinander getrunken.


Und was habt ihr mit dem Geld gemacht?


--ich gewinne auch immer --an Erfahrung rofl

Früher hab ich bei Losen Glück gehabt --beim Roten Kreuz --Teddy --Foto --so ne Riesen Rüschen Puppe für Mamis Ehebett rofl --das war damals ---in


Hi! :D

Also im Lotto hatte ich bis auf nen sporadischen 3er nie Glück. Wenn ich denn mal gespielt hab, dann waren es 1 oder 2, die immer gleich waren, der Rest nach Lust und Laune. Aber ich spiel nicht mehr. Denn mir ist das vergangen. :angry:
Ich hab mal 3 Monate bei Burda LottoService gearbeitet und hab 3 Monate meines Lebens damit vergeudet, älteren Damen und sogar jüngeren Leuten Lotto zu verkaufen (=über den Tisch ziehen :wallbash: , belügen :wallbash: und betrügen :wallbash: !) Deswegen auch nur 3 Monate, denn dann konnte ich das mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren. Ich sage euch: wenn Lotto/SKL/NKL-Hansel bei euch anrufen - bitte bitte bitte geht nicht darauf ein, egal was sie sagen. Ich hatte Gelegenheit, hinter die Kulissen zu sehen. Macht es nicht.

Aber wie schon meine Vorredner/innen habe ich Glück in der Liebe :wub: und das ist mir mehr Wert als alles Geld.

LG
MINI77


Leider ist mir das gerade passiert. Per Telefon.
Kostet wöchentlich 14,95€.
Ich hab zwar gesagt ich will nicht, hat sie aber nicht gelten lassen. Sie schickt mir die Unterlagen zu.
Ich hoffe, das ich dann immer noch nein sagen kann.
Ich hab ja nix unterschrieben. ;)


Zitat (wuschel @ 16.06.2006 - 16:00:58)
Leider ist mir das gerade passiert. Per Telefon.
Kostet wöchentlich 14,95€.
Ich hab zwar gesagt ich will nicht, hat sie aber nicht gelten lassen. Sie schickt mir die Unterlagen zu.
Ich hoffe, das ich dann immer noch nein sagen kann.
Ich hab ja nix unterschrieben. ;)

Hast du deine Bankdaten angegeben?

Zitat (gert @ 16.06.2006 - 15:10:39)
Und was habt ihr mit dem Geld gemacht?

U.a. ein neues Auto gekauft (das alte hat unsere Tochter "abgestaubt"), in Urlaub gefahren (Spanien, Costa blanca), die Wohnung völlig neu eingerichtet usw. und dann hatten wir noch einen kleinen Betrag übrig aber es hat sich für uns gelohnt.

Bei uns ist es schon über 12 Jahre her. Ich hatte bei einer Sonderauslosung 5.000 DM gewonnen.
:D :D :D


tante ju


Zitat (usch @ 16.06.2006 - 15:03:18)
Ich habe vor 12 Jahren mal 5 Richtige mit Zusatzzahl im Lotto gehabt. Hat 68.000 DM gegeben.

Mir kann das nie passieren.
Bin einfach berechnend. Spielen tu ich nieee!
:D

Ich hab vor ca. 11 Jahren nen 4er im Lotto gehabt .... aber leider auch einige andere :angry: , hab nur glaubig 70 DM oder so bekommen .

Voriges Jahr hatte ich im I-Net bei DM nen Kinderrucksack (mit Bebe Produkten gefüllt) gewonnen und ein Pflegeset mit Lavendelduft :wacko: -- ich mag kein Lavendel .


Sonst gewinn ich ab und zu mal 2,50 € bei Spiel 77 oder Super 6 (spiele aber seltenst).


Ich habe vor 4 Jahren einen einwöchigen Urlaub an der Nordsee gewonnen .Lotto spielen wir ganz selten mal -gewonnen haben wir dabei aber noch nie etwas.


Hab 1998 bei ner Weihnachtstombola einen Reisegutschein über 500 DM gewonnen
:lol:


Zitat (Paradiesvogel @ 16.06.2006 - 14:19:34)
... oder so wie ich Zufallszahlen in Excel ausgerechnet?

wie machst du das Paradiesvogel? :blink:

@ Lion

Zitat

Hast du deine Bankdaten angegeben?

Ja hab ich. :(

Zitat (Rheingaunerin @ 17.06.2006 - 12:11:56)
Zitat (Paradiesvogel @ 16.06.2006 - 14:19:34)
... oder so wie ich Zufallszahlen in Excel ausgerechnet?

wie machst du das Paradiesvogel? :blink:

Die Formel lautet: =Zufallszahl()*49. Das gibst du ins 1. Feld ein und dann gehst du auf die rechte untere Ecke des Feldes und ziehst die Zahlen 6 mal runter.

Bearbeitet von Paradiesvogel am 18.06.2006 11:29:09

Zitat (wuschel @ 18.06.2006 - 11:23:24)
@ Lion
Zitat

Hast du deine Bankdaten angegeben?

Ja hab ich. :(

Dann siehts schlecht aus. Sie brauchen keine Unterschrift von dir. Du bist bereits angemeldet. Sieh zu, dass du so schnell wie möglich kündigst.

Hi!

Du bist zwar angemeldet und bekommst die Unterlagen zugesandt, hast dann aber immernoch die Möglichkeit zu kündigen. Auch das geht meist telefonisch. Richte dich aber darauf ein, dass die am Telefon wieder versuchen werden, dich bei der Stange zu halten. Und noch krasser als vorher. Lass dich nicht mehr bequatschen, bitte. Egal wie, du verlierst dabei nur.
Sobald der Wisch kommt, schau nach deiner Kundennummer (die hast du dann oben rechts irgendwo) und der Hotline zum Kündigen und nichts wie ran ans Telefon. Raus kommst du schon.

Ich drück dir die Daumen und lass dich nicht volllabern, okay?

LG
MINI77


Zitat (Paradiesvogel @ 18.06.2006 - 11:28:53)
Zitat (Rheingaunerin @ 17.06.2006 - 12:11:56)
Zitat (Paradiesvogel @ 16.06.2006 - 14:19:34)
... oder so wie ich Zufallszahlen in Excel ausgerechnet?

wie machst du das Paradiesvogel? :blink:

Die Formel lautet: =Zufallszahl()*49. Das gibst du ins 1. Feld ein und dann gehst du auf die rechte untere Ecke des Feldes und ziehst die Zahlen 6 mal runter.

Danke Paradiesvogel

Bearbeitet von Rheingaunerin am 19.06.2006 14:54:42

Danke Mini,
werde ich machen.
Notfalls kann ich ja auch schriftlich per Einschreiben kündigen.


Das mit dem Einschreiben ist die sicherste Aktion, falls du die Kündigung später mal beweisen musst aus irgendwelchen Gründen. (kam gestern im Fernsehen, hatte was mit Premiere zu tun...)

LG
MINI77


Ich glaube, das habe ich hier schon einmal geschrieben, aber egal:

Lotto ist nur eine zusätzliche Steuer für Leute, die schlecht in Mathematik sind !



Kostenloser Newsletter