...suche nach einem 'alten' Duft: Juchten...


Ihr Lieben,

hier sind ja einige ganz pfiffige "Muttis", die mir evtl. DEN ultimativen Link finden helfen, um einen 'alten' Herrenduft wiederzufinden.
Ich weiß nur, daß es der Lieblingsduft von Herbert von Karajan war; das Herrenparfüm roch u.a. nach "Juchten(leder)".- Es hatte einen für mich tollen Geruch, habe es meinem Mann öfter geschenkt (es war damals schon unverschämt teuer).- Ist jedoch nun recht lange her, und ich komme um's Verrecken nicht auf den Namen.- Die Parfümerie, in der ich's damals kaufte, gibt es auch nicht mehr.- Die Familie Gockel zeigt mir zu Herbert von Karajan geschätzte 1 Mio. Seiten :blink: .- Zum Thema Juchten(leder)duft komme ich immer wieder nur an Links für Rasierzeug (Messer-Abzieh-Lederriemen aus Juchten o.ä.).

Vielleicht wißt Ihr ja inzwischen, daß ich recht hartnäckig in meinen Bestrebungen bin, wenn ich 'was suche.- Aber nun ist meine Geduld erschöpft.- Hat Jemand eine Idee, wo ich noch gezielt suchen könnte?

Es wäre sehr nett, wenn sich Jemand meiner erbarmt.- Danke schon mal vorab.

Schönen Abend noch...liebe Grüße...Isi


Auch wenn ich wahrscheinlich ziemlich ins Blaue haue:

Schau mal hier:

http://www.douglas.de/douglas/index_Sucher...ader_search.y=0

Eingrenzen, nur nach [Sortiment:] Düfte. Habe einiges gefunden, dass ein Ledergerüch dabei hat.

Bearbeitet von Craban am 17.08.2011 20:17:38


Guck mal, Isi, ich habe beim Orakel versuchsweise juchten+parfum eingegeben.
Auf den ersten angezeigten Seiten werden einige Hersteller genannt, die Juchten-Parfums produzieren. Vielleicht fällt dir da die Marke wieder ein?
Ich konnte mich z. B. auf Anhieb an "Russisch Juchten" und an das "Juchten" von 4812 erinnern. :)


Vielen Dank für Eure Mühe, @Craban und Jeannie.- Von 4812 war's ganz sicher Nix.- Gegen Produkte aus diesem Hause hege ich seit früher Kindheit eine ausgeprägte Aversion.- Meinen Gatten hätte ich sicherlich niemals damit eingedünstet.

Ich weiß noch, daß es eckige, milchige Flaschen waren.- Habe u.a. auch eine Seite beim gockeln entdeckt, da gab's nette Duftwässerchen ab €3.650,-/Bottle.- Ah jaaa...DAS war's dann auch nicht... :sabber:

Vielleicht kommt mir ja in der Nacht mal wieder ein Geistesblitz bzgl. des Namens.

Liebe Grüße...Isi, die (Ver)Duftende :rolleyes:

Bearbeitet von IsiLangmut am 18.08.2011 17:29:34


Schau mal: http://perfumesmellinthings.blogspot.com/2...-directory.html

Seite ist zwar auf Englisch, aber wenn Du auf der Seite den drei Links hier folgst:

Zitat
Leather Scents Directory - A to H
Leather Scents Directory - I to Q
Leather Scents Directory - R to Z


gibt´s zumindest "zwei, drei" mögliche Namen bezüglich nach Leder riechenden Düften... :pfeifen::hihi:

Wobei ich mir bei Dir mit dem Englisch da auch, glaube ich, keine Sorgen mache...

@eintoepfer: Danke, da werde ich mich nun mal durch lesen.

Mich wurmt so'was ja tierisch, wenn ich nicht finde, was ich suche.- Aber als echte "Terrier-Lady" ;) besitze ich auch die Hartnäckigkeit eines solchen.

Ich werde Laut geben, wenn ich fündig wurde.

Liebe Grüße..Isi


Haaa, Dank @eintoepfer bin ich nun ein Stück weiter.... :) - Nun habe ich auf Umwegen eine Seite gefunden, mit den Lieblingsdüften von zig prominenten Leuten, zurückreichend fast bis in die Steinzeit :wacko: .- Nur der Häbäät fehlt...(kennt Ihr Häbäät?...das heißt kulitviert 'Herbert'... :rolleyes: ).

Lieben Gruß...Isi


kaire no.10 ?

müsste eins von Dior gewesen sein.

Bearbeitet von aglaja am 19.08.2011 01:12:40


Hallo, @aglaija: von Dior war's kein Duft.- Das hätte sich mir eingeprägt.- Danke für's Nachdenken-helfen :blumen:

Liebe Grüße...Isi


Vielleicht "Russisch Leder" ?

Hat damals, d.h. vor ca. 40 Jahren (ja lang lang ist's her, in Erinnerung hab ich den Duft förmlich in der Nase) hat es so geheißen, keine Ahnung von welchem Hersteller. So deftiger Lederduft.

LG Malouise


oder vielleicht tabac?


:sabber: ohjottohjott, liebe @Aglaija, Tabac wäre einer der allerletzten Düfte gewesen, die ich meinem Mann je geschenkt hätte.- Ebenso wie Russisch Leder @ liebe malouise.

Neee, das Zoichs hieß ausländisch.- Wenn ich's weiß, melde ich mich sofort.- Ich bleibe am Ball.- Danke Euch.

Liebe Grüße..Isi :blumen:


Zitat (IsiLangmut @ 19.08.2011 21:49:01)
Neee, das Zoichs hieß ausländisch.

Ach, Isilein - du has aba auch en exzel exorbit exquisiten Geschmack!
Meine Güte, geht dat nich bissken bodenständiger? :P

Ich hätte auch auf Acqua di Colonia getipp.. so an Santa Maria Novella hatte ich gedacht, aber Köllnische Wässer wurden ja ausgeschlossen...
sonst fallen mir noch die alten Knize Ten Wässerchen ein die Ledern waren... heute leider nur noch weniger...


Hallo Isi,
Knize Ten fällt mir auch ein
http://www.manufactum.de/Produkt/189791/75...Aftershave.html und dann noch:
http://www.manufactum.de/Produkt/189791/75...Aftershave.html

dies hier hat angeblich auch eine lederne Basisnote:
http://www.manufactum.de/Produkt/189791/14...-de-Parfum.html

LG, von der lio


@Jeannie: Schätzelein, ich habe nun mal 'nen Hang zu ausgefallenen Menschen, Tieren, Pflanzen und u.a. Düften.- Da machste Nix... :rolleyes:

@Nachi & @lio: bei "Knize 10" dämmert mir so die göttliche Vision...Euren Hinweisen werde ich nun noch gezielter nachgehen.- Danke für Eure Bemühungen.

@Nachi: dat Wasser vun Kölle...hat m.e. durchaus Trinkwasserqualitäten, aber einsprenkeln täte ich mich nicht damit.
Wobei die "4812-Dürfte" und ihre Kollegen nicht grad 'billig' sind.

Habt einen duften Samstag...Eure Isi


und Isi bist du weiter gekommen hast du einen Treffer gelandet?


@Nachi: guten Morgen, und Danke für's Nachfragen.- Man hatte mir nun aus Duft-kundigen Kreisen gesagt, daß es sich evtl. um YATAGAN von Caron handeln könne.- Ich gehe nun schwanger mit dem Gedanken (:hihi:), diesen Duft zu bestellen.- Denn DANN weiß ich's ganz sicher.- Weil ich ein enormes Duftgedächtnis habe.
Derzeit fahnde ich noch nach der Kosmetikerin, in deren Geschäft ich damals das jetzt gesuchte Herrenparfüm gekauft habe.- Sie verkaufte von der Herstellerfirma exclusiv 3 Herrendüfte.- Ich sehe die Vitrine mit den Flaschen ja noch vor mir.- Mann-o-Mann, so'was triezt mich ja...

Nicht, daß ich nicht noch andere 'Probleme' hätte, mich jedoch mit solchen Nebensachen zu befassen, lenkt mich schon mal ab.- Benutze ich als "Reizumleitung" für mich.- Klappt auch...

Ich bleibe am (Parfum)Ball...liebe Grüße...Isi


Karajan und Caronyatagan klingt plausibel... :hihi:


Trussardi war es nicht, oder? Ich mein, da gab's auch mal was in der Richtung.


@Salamitoast: ja, TRUSSARDI Uomo war ähnlich.- Aber nicht exakt DER Duft.- Grey Flanell von Geoffrey Beene ist auch recht ähnlich.- Das hat mein Mann übrigens stets in seiner aktuellen Auswahl.- Ebenso, wie Fahrenheit von Dior.
Sind jedoch im Sommer die absoluten Hammer-Düftchen.- Die sind derzeit somit absolut off limits hier..- Bei schwülen +35 Grad 'Fahrenheit', da brauchste keine k.o. Troppen mehr. :sabber:

Wenn ich ja die in Frage kommenden Düfte als Miniaturen finden würde, könnte ich's testen, UND hätte wieder 'was für meine Sammlung ;) .

Nun, ich suche weiter...liebe Grüße...Isi


Liebe Leute, ich hab's gefunden!- Creed 'Royal English Leather' .- Es ist DER DUft, nur der Preis ist mir nun nicht sympathisch.- Bis dato war der Lieblingsduft meines Mannes von Tom Ford 'Grey Vetiver' für mich das höchste der Preisgefühle.- (-Da Göga nicht nur ein "gutes" Duftwässerchen hat!-).- Aber Creed ist noch einige Ocken viel mehr teurer... :heul:

Wen's interessiertMy Webpage hier findet man fast Alles.
Mal 'was zum Stöbern und Träumen...

Liebe Grüße und Danke nochmals...Isi

P.S.: ich weiß nun nicht, ob ich das mit der Verlinkung richtig gemacht habe.- Falls nicht, kann mir das evtl. Bitte Jemand korrigieren?


:o Ich fasse es nicht...

Als ich den Eröffnungspost gelesen habe, hatte ich direkt einen Halbsatz aus einem Roman von entweder King, Harris oder Simmons im Hinterkopf: "der Geruch von Seife und English Leather..." (Es ging da irgendwie um die Erinnerung an den Vater der Romanfigur.)

Eröffnen wollte ich meinen Linkpost ursprünglich mit den Worten: "Nüja, "English Leather" wäre dann (namentlich) wahrscheinlich doch zu offensichtlich, also schaue vielleicht mal hier: link xy ..."

Irre, irgendwo... Der erste Gedanke und so weiter...

Ich hoffe, Du verzeihst mir... :wub:


Zitat (IsiLangmut @ 26.08.2011 15:30:53)
Wen's interessiertMy Webpage hier findet man fast Alles.
Mal 'was zum Stöbern und Träumen...


O je! Da darf man gar nicht hingucken. Einmal wegen der Preise und dann noch, weil man sonst noch was bestellt :schrei::pfeifen:

@eintoepfer: Jung', nu hilf 'ner mittelalten Dame doch mal.- Denn den Link in bleu krieg' ich nicht auf.- Nicht, daß mich noch sehr Viel schocken könnte auf dieser Welt.- Ich werde mit Dingen konfrontiert, da verschlägt's selbst mir teils die Sprache.- Denn ich vermute mal, daß Du mir so 'was Ähnliches zukommen lassen wolltest? :P

Ich kann auch einen guten Scherz, oder so'n bischen Frotzelei vertragen.- Bis ICH Jemandem böse bin, das dauert.
Und, ob ich's bleibe, ist auch so 'ne Sache.- Manches lohnt den Gemütsaufwand garnicht.

Tjaaa, und @Salamitoast: beim Betrachten solcher Seiten bin ich froh, daß ich noch im Gedanken erzogen wurde, daß man Vieles halt nur anschauen muß, und nicht kaufen kann.- Und, mit viel Geduld (die habe ich ja nun!), und bischen Glück ergattert man solche Super-Düfte auch mal recht günstig.- Wenn ich denke, daß ich einen original Fendi-Duft (KEINE Miniatur!) für € 9,50 ersteigert habe.- Der inzwischen unter ca. € 180,- nicht mehr zu bekommen ist....oder ein neues Parfüm von Givenchy...100 ml für € 2,00 ersteigert, weil's falsch geschrieben war, und Niemand schneller als ich..

Ein netter Mensch hat mir übrigens einen Link geschickt, in dem DER Duft günstiger zu haben ist...auch das ist Frag-Mutti-Solidarität.

Liebe Grüße...Isi-Schnüfflikus


Zitat (IsiLangmut @ 27.08.2011 19:11:29)
@eintoepfer: Jung', nu hilf 'ner mittelalten Dame doch mal.- Denn den Link in bleu krieg' ich nicht auf.

Sorry, ist ja an sich auch kein Link an sich, sondern nur "Platzhalter" für den Link von wegen "Lederduftgedöhns", den ich vorher gepostet habe. :wub:

Nüja, ich habe gestern meinen neuen Job gefeiert, und einfach mal wild drauf los gepostet... :wub:

Gerechte Rache des Lebens: Ich suche jetzt beinahe manisch die zitierte Halbzeile bezüglich "English Leather" in meinem Bücherbestand und finde sie zum Verrecken nicht... :heul:

So ist das halt manchmal... :blink: ;)

Entschuldige also bitte nochmal...

Bearbeitet von eintoepfer am 27.08.2011 19:52:13

@eintoepfer: na, dann gratuliere ich doch ganz einfach nur zum neuen Job!- Falls mir das hier bei FM entgangen ist, bitte ich DICH um Verzeihung.- Daß ich's nicht wußte, und mich nicht mit Dir freuen konnte bis jetzt.

Wir Zwei kommen doch klar, ist doch null Problemo!

Grüßleins...Isi

Bearbeitet von IsiLangmut am 27.08.2011 19:55:12


Nee... Hatte ich hier auch noch nicht gepostet... Glaube es ja bisher selber kaum... :wub:

Der Punkt ist halt, dass das mit dem English Leather tatsächlich mein erster Gedanke war, ich mir aber eine "blöde" Einleitung für meine erste "Antwort" halt verkneifen wollte. (Also quasi: "Naja, "Englsih Leather" wäre dann ja doch zu offensichtlich... (Höhö) Aber vielleicht mal auf diesen Link schauen...)
Ich kenne halt das Gefühl, irgendetwas zu suchen, das mir quasi auf der Zunge liegt.

Andererseits hätte ich damit vielleicht eher helfen können.

Irgendwie verständlich?

Danke aber auf jeden Fall für die Gratulation! :wub: :wub: :wub:

Liebe Grüße

Bearbeitet von eintoepfer am 27.08.2011 20:17:49


ich gratuliere ebenfalls zum neuen Job, eintoepfer :blumen:


@ Agnetha: Dankeschön. :wub:


Oh Juchten, gibt es das noch? Vor gefühlten hundert Jahren bekam ich sowas mal von meinem damaligen Freund geschenkt. Der Grund dafür war, daß ich damals in einem Reitverein war.



Kostenloser Newsletter