Rotkohlflecke: wie gehen sie raus?


Ich habe Rotkohlflecke auf einer nicht kochbaren Tischdecke. Noch habe ich sie nicht gewaschen- wie gehen die am besten raus?

LG
Kaari


Ich würde es mit Zitrone versuchen. Zitrone (es geht auch der Saft aus der Plastikflasche) auf die Flecken geben. Ein Farbumschlag von Rot nach Blau ist ein gutes Zeichen :) .
Dann würde ich die Stellen nochmal mit Gallseife behandeln und danach die Tischdecke normal in die geben. Viel Erfolg!


ansonsten hilft vielleicht auch Beckmanns Fleckenteufel für Rotwein?


Danke für eure Tipps, werde es zunächst mit Zitronensaft versuchen und wenn das nicht hilkft den Fleckenteufel B)

Kaari


Hast du den Fleck mit Zitrone raus bekommen Kaari?
Ansonsten schau mal hier . Vielleicht kommen ja noch andere "Weihnachtsflecken" auf die Decke ;)


ähm Schatzi, jetzt hast du mich erwischt :huh: . Ehrlich gesagt sind die Flecke noch nicht drauf :) , ich überlegete nur ob ich meine schönen neuen schwed. Tischdecken Weihnachten auflege...! Es soll Wildschein mit Rotkohl geben und erfahrungsgemäß kleckert man. Aber ich habe keine Lust Rosenkohl für 14 Personen zu putzen und wollte daher schon im Vorfeld wissen ob es eine Chance gibt die Flecke heraus zu bekommen.

LG
Kaari


Na dann war mein Tipp ja richtig mit verschiedenen Flecken :lol:

Ich wünsch dir kleckerfreie Weihnachten :nikolaus:



Kostenloser Newsletter