web Erweiterung: hat das Fußangeln?


Hallo!
Ich habe auch eine Mailadresse bei web-de, und da wird neuerdings eine Erweiterung des Volumens von 12 auf 500 MB angeboten. Und es wird beschrieben, was man alles damit machen könnte.
Naja, ich bin halt skeptisch bis ängstlich, was solche Angebote betrifft.

Meine Frage: Hat jemand von Euch Erfahrungen damit? Oder kennt sich jemand sonst damit aus? Soll man das lieber lassen oder kann man das unbesorgt wahrnehmen?

Diese MAiladresse benutzte ich nur bei bestimmten Anlässen, wie Bestellungen usw. oder neue Kontakte erst mal, damit ich meine gängige schützen kann; das glaube ich jedenfalls.


Hab vor kurzen ne Meldung gelesen, dass das Web.de nur anbietet wenn man sich die firmeneigene Browser Toolbar installiert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Web...ar-1398206.html


Moin @Dahlie,

lies Dir die Nutzungsbedingungen durch. Da müsste alles drin stehen. Wenn Du sie nicht lesen kannst, dann sei bitte so nett, das, was Du nicht deuten kannst, hier einzustellen. Gemeinsam können wir die AGBs sicherlich entziffern und auslegen.

Davon abgesehen würde mich das ebenfalls interessieren, da ich auch eine GMX-Adresse aus ähnlichen Gründen wie bei Dir besitze.

Grüßle,

Egeria


Werde ich demnächst machen, Egeria, aber die "geruhsame" Zeit ist erst mal vorbei:Ich fahre für ein paar Tage die Landkarte rauf Richtung Bremen, und wenn ich zurück bin, kommt meine Tochter mit den beiden Kurzen hier für ein paar Tage vorbei.
Und ich brauche Ruhe, einen Anschub usw., bis ich mich traue, mich mit so was zu befassen. Jaja, fasst euch nur an den Kopf, aber an meiner Wiege stand halt kein Computer...
Interessant, dass Du gmx hast; das soll besser sein als das bisherige web. Das hat nur 12 MB in der jetzigen Fassung; daher die Erweiterung - aber...
Und wie gefällt Dir das gmx?
Denn ich überlege mir,eine gmx-Adresse zu nehmen. Uff! Dann würde ich aber das web schließen, denn 3 Adressen verwalten, das ist mir zuviel. MAl gucken, denn das eilt ja nicht.

DAnke auch Platypus, für den link! Muss mal darüber meditieren. ;)


@dahlie, ich bin auch bei web.de und habe den Speicherplatz aufgrund des Angebotes erweitert. Kostenpflichtige Angebote, die immer mal wieder per Mail zugesandt werden, nutze ich nicht, weil ich sie nicht brauche.


naja die 500 MB sind schnell geholt, leider aber nur gegen die Toolbar... ;)
aber wer brauch schon so was? also holen wir uns nur die 500 MB Speicherplatz, da die 12 MB die das Postfach vorher hatte für nichts ausreichen...
wir gehen hier her Zum Neuen Web.de FreeMail und loggen uns da ein, dann installiert ihr die Web.de Toolbar (für Firefox oder Internet Explorer), jetzt müsst ihr den Browser neu starten und euch nach dem Neustart des Internetexplorers oder Firefox in der Toolbar einloggen dadurch werden die 500MB in eurem E-Mailaccount aktiv.
wenn ihr die Toolbar nicht behalten wollt könnt ihr die nun wieder Deinstallieren

Enfernen der Toolbar->

für Firefox geht das so: Extras - Add-ons - Erweiterungen - Web.de Toolbar entfernen
für den Internetexplorer: Extras - Add-Ons verwalten - und da deaktivieren

oder Global über Systemsteuerung - Programme deinstallieren

PS: die 500 MB bleiben euch immer erhalten...


Klasse, Nachi :) Danke!
Habe nun auch ein paar Änderungen (=unnötiges entfernt) vorgenommen an Hand Deiner Anweisung. Vieles nervt nämlich total und so kann man es wenigstens doch - wenn auch nur minimal B) steuern.
Ansonsten halte ich es auch wie Gabybambi - ich muss nicht alles haben!

Praktisch an der WEB.de-Toolbar finde ich aber die eMailverwaltung, so findet man schnell zum Postfach, ohne jedes Mal das Paßwort eingeben zu müssen.
Und dahlie, mir geht es wie Dir: ich trau mich auch nicht so schnell, bevor ich keine handfeste Info nachlesen kann. Nachi macht es aber genau richtig für "Unsereins" ... bin und bleib' wohl auch Anfängerin :pfeifen:


Gaaanz herzlichen dank,NAchi! :blumen: :blumen:

Ich werde mir das ausdrucken und dann,wenn alles wieder ruhig ist hier, das mal machen. Es gibt mir einfach ein besseres Gefühl so. :ph34r:


Zitat (dahlie @ 26.12.2011 05:49:51)
Erweiterung des Volumens von 12 auf 500 MB angeboten. Und es wird beschrieben, was man alles damit machen könnte...

Ääähm, komme ich jetzt völlich aus'm Eimer?

Ich habe meine "Hauptadresse" bei GMX, ich glaube, da sind mindestens 1 Gigapupse Speicher verfügbar, happich seit mindestens 4 Jahren, lösche gelegentlich mal was und habe Platz für die nächsten 20 Jahre...

Für "geschäftliches" habe ich eine Adresse bei meinem Provider...

Liege ich völlich falsch?

Zitat (baertel @ 27.12.2011 00:40:55)
Ääähm, komme ich jetzt völlich aus'm Eimer?

Ich habe meine "Hauptadresse" bei GMX

Genau so verfahre ich mit gmx und meinem provider, und es klappt alles wunderbar.

Aber was sagt mir: völlig aus'm Eimer kommen???

Gruß
Lonimaus

zu googlemail wechseln, automatische Mailweiterleitung beim alten Anbieter aktivieren, ab sofort neue Mailadresse verteilen, nie wieder Speicherplatzprobleme haben. Das ist mein Tipp.


(habe bei googlemail momentan 27.5GB Speicher - Tendenz steigend).

Bearbeitet von werschaf am 27.12.2011 19:53:54



Kostenloser Newsletter