bin neu hier und hab schon ne frage: beschädigte acrylwanne


hallo allesamt,

erstmal grüße ich alle und wünsche euch einen feinen tag :D

ich bin soooo froh, daß ich jetzt die gelegenheit habe, andere um ratschläge zu bitten.
also folgende geschichte...junge deern reinigt acrylwanne und ihr fällt von einer ablage ein gläserner teelichthalter in die wanne. eine glasspitze bricht ab und bohrt sich gleich ins acryl. fazit: die wanne hat jetzt also eine richtig auffällige schramme (richtig ein stückchen raus aus dem acryl) :unsure:
nun meine frage: kann man acryl ausbessern bzw. die schramme ein wenig unauffälliger gestalten (außer mit wanneneinlagen) ;) ?
bin für jeden tip dankbar!


Ich habe das hier gefunden:

Infos zur Acryl Reparatur bzw. Acrylreparatur bei Badewannenrenovierungen

Schau mal hier hinein: http://www.badewannenreparaturen.de/acryl_...n_reparatur.htm


Hier habe ich noch etwas gefunden, das vielleicht billiger werden könnten:

Es gibt im Baumarkt eine Knetmasse, die sehr hart wird. Damit das Loch
verkitten, danach abschleifen, dann mit einem Lackstift bearbeiten.
Mit Schleifpapier bearbeiten und später mit acryl-politur behandeln.

Beides ist in einem guten Baumarkt zu bekommen, wo Dich vielleicht
auch noch jemand beraten kann.

Viel Glück dabei!


Hallo Schmotz,

wie heißt diese Masse bzw. woraus besteht sie? Habe dieses Problem auch, aber mit Beratung hier im Baumarkt............ohne Worte.


Verlangt Acryl-Masse, und geht in einen guten Baumarkt.
Das gilt vor allem auch Dir, stinche. Danke für die mail.

Bearbeitet von schmotz am 05.12.2008 23:00:10



Kostenloser Newsletter