Holzfensterrahmen reparieren: Kanichen haben Rahmen angenagt


Unsere Kaninchen haben den dunkelbraunen Holzfensterrahmen von außen (vom Balkon aus) angenagt. An den Stellen ist die lackierte Oberfläche ab und es sind kleine Löcher entstanden. Man sieht dort nackte Holzsplitter. Wie kann man das so kitten, dass die Schäden nicht mehr so auffallen?

Bearbeitet von adamries am 05.08.2009 22:19:43


Hallo adamries

"Herzlich Willkommen bei den Vatis" :blumen:

Ich denke, Du musst die Stellen erstmal sorgfältig abschleifen.

Dann würde ich in den Baumarkt fahren und mich beraten lassen, was für einen Kitt man dafür nehmen kann, denn es ist - wie ich denke - der Aussenbereich. Also, muss der Kitt wetterfest sein. Den gibt es in allen passenden Holzfarben. (vielleicht geht auch Silikon)

LG kati


Hallo adamries :blumen:

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns mitteilen würdest, wie Du das Problem mit Deinem Fensterrahmen gelöst hast.

Vielleicht kann ein Anderer dann auch davon provitieren. :D

LG kati


Hi, nach langer Zeit stolpere ich wieder über meinen Eintrag und dachte mir, ich erzähle mal von meinem Erfolg: Mit einem einfachen Holzspachtel von molto habe ich die fehlenden Kanten nachmodelliert und die Risse aufgefüllt. Anschließend alles neu gestrichen mit Holzlack (ohne abschleifen, grundieren, etc. - einfach ganz dreckig oben drauf). Sah super aus und ging schneller als gedacht. Übrigens habe ich sogar die abgekauten Tapeten in der Wohnung wieder toll hinbekommen - dafür gibt es ein Rauhfasertapeten-Moltofill. Damit einfach die Löcher in der Tapete auffüllen und danach die Wand streichen normal - sieht kein Mensch mehr, wo die Stelle war. Die Vermieterin war zufrieden bei der Wohnungsübergabe und ich fand, es sah besser aus als vorher :-)


Hallo adamries :blumen:

Na, da kommt doch Freude auf, dass alles so super geklappt hat.

Auch eine späte Nachricht hilft.

Lieben Dank dafür :blumen:



Kostenloser Newsletter