Unsicher bei Niederdruck Armaturen: Welche Schlauch hat die Druckbremse?


Nach ein Monat ist das Wasserdruck aus der Armatur sehr Niederig Ich habe bei einbau ein "plastik" ventil in eine schlauch gemacht. Die Anletung sagt wie und wo man schneidet die Teile. Anscheint die "druck" zu regeln. Ich will das ding weg, aber ich kann nicht mehr errirnern WO ist das ding? Welche schlauch bzw welche ende; Armatur oder Boiler? Die BDA ist dummerweise schon weg. Oh entschuldigung die miese Deutsch. Ich habe nicht richtig gelernt. Learning by Doing !


Guck mal direkt am Absperrventil: da könnte so eine kleine Plastikscheibe mit Loch in die Verschraubung vom Schlauch eingelegt sein, um den Druck zu reduzieren. Ansonsten eben an irgendeiner anderen Verschraubung; ganz schlecht wäre am Warmwasser-Auslauf des Gerätes: dann wäre zu viel Druck auf dem Boiler. Ohne Druckminderer solltest Du sowieso aufpassen, daß der Boiler nicht platzt - vielleicht hast Du einen verkalkten Perlator an der Armatur? Da gehört so ein Teil ohne Siebe dran: da soll nur nur der Strahl etwas gebändigt werden, ohne zu viel Druck aufzubauen ("Strahlregler" statt "Perlator").



Kostenloser Newsletter