Geschirrspüler: Temperatursensor reparieren!?


Hallo,
ich habe einen gebrauchten Geschirrspüler gekauft, angeblich ca. 3 ahre alt, bisher hat er super funktioniert. Heute habe ich wieder das Kurzprogramm eingeschaltet und plötzlich bricht er mitten drin ab, davor "summt" der Spüler recht lange, dann beginnt er zu waschen und dann leuchten 2leds gleichzeitig auf: die für Vorspülen und Klarspülen. Laut Beschreibung bedeutet das "elektr. Defekt oder defekter Temperatursensor". Danach pumpt er das Wasser ab, die leds bleiben aber weiter. Gespült ist das Geschirr natürlich nicht. Ich habe das Geschirr nochmal nur mit dem Vorspül-Durchgang laufen lassen, das hat funktioniert.
Kann man als "Nicht-Fachmann" einfach feststellen, was genau defekt ist - ob der Temperatursensor oder doch etwas anderes? Und wenn ja, wie?
Hatte schon jemand das Problem und kann mir vielleicht einen Tipp geben, wie ich da rangehen kann? Ein Techniker würde ja allein für Anfahrt und Kostenvoranschlag (da hat er aber noch gar nicht hingesehen) 60€ kosten.
Meine Spülmaschine ist eine Candy CED110-37s (falls das hilft).

Vielen Dank schon mal für alle weiterhelfenden Tipps!
Liebe Grüße & schönen Abend!


Hallo Momerl

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Ich würde an Deiner Stelle einen Fachmann zu Rate ziehen. Es macht wenig Sinn, als Nichtfachmann an der Maschine herumzuschrauben.

Außerdem sollte man immer vorsichtig mit Geräten sein, die am Stromkreis angeschlossen sind.



Kostenloser Newsletter