Fettfilm auf Pflanzenblättern entfernen


Vorletzte Weihnachten (2010) musste meine sehr schöne Draecena (Drachenpalme, inzwischen ca. 1,50 m hoch) aus dem WoZi in die Küche wandern, weil wir Platz für den Weihnachtsbaum brauchten. Sie ist dort geblieben. Inzwischen hat sie einen sehr unschönen Fettbelag auf den Blättern angesetzt, wie krieg ich den weg? Will keine chemischen Reiniger ausprobieren. Mehrerer Tage im Regen auf der Terrasse brachten nichts, wer hat einen Tipp?


einfach in eine Mülltüte stellen, gut verschnüren das die Erde geschützt ist, nun in die Wanne tragen, dort mit einer leichten Schmierseife Lauge die Blätter abwaschen(Microfasertücher gehen gut) und mit lauwarmen Wasser abspülen bis die Lauge abgewaschen ist.

PS: bitte mache dir eine Markierung an die Pflanze wie sie bis dato stand, denn so hilfst du der Pflanze nach dem "Duschstress" nicht noch mehr Stress zu haben das sie die Blätter und Äste neu dem Licht entgegen ausrichten muss



Kostenloser Newsletter