Kaltporzellan: ist irgendwie zu fest


Hallo Muttis.

ich hab mich heute mal an Kaltporzellan herangewagt.

Habe dieses Rezept verwendet.

2 Tassen Maisstärke
2 Tassen Holzleim
2 TL Glyzerin
1 TL Essig oder Zitronensaft
1 TL Handcreme (ohne Siliconzusatz)

Alle Zutaten bis auf die Handcreme gut miteinander vermischen.
2. 3 Minuten in der Mikrowelle kochen, dabei regelmäßig umrühren.
3. Abkühlen lassen und die Handcreme einkneten. Fertig!

Die Masse ist ziemlich fest geworden und verbindet sich nicht schön geschmeidig miteinander.
Kennt ihr diese Form der Modelleiermasse und könnt mir sagen was ich evtl. falsch gemacht habe.

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt

viele Grüße
k. :blumen:

Bearbeitet von Küstenfee am 11.04.2012 10:33:16


Nein hab ich noch nie gelesen.
Ich hatte Giesskeramik für meine Teller und Rahmen verwendet.



Kostenloser Newsletter