teure Seidenpullis eingelaufen: bekomme ich sie wieder in Normalform?


ich habe mir auf Ebay zwei sehr teure Seidenpullis (gleiche Modelle, nur unterschiedliche Farben) von Ralph Lauren gekauft. Sie sind aus sehr dicker Seide gestrickt, in der Pflegeanleitung ist waschen ausgeschlossen, nur reinigen erlaubt. Weil mir die Pullis zu kurz und etwas zu eng waren, habe ich sie in die Reinigung gegeben. Dort habe ich darum gebeten, sie mögen gewaschen werden um sie zu vergrößern.
Als ich sie zurückbekam, blieb mir die Luft weg: sie waren noch kleiner als vorher!
Kennt jemand einen Tipp, sie wieder größer zu bekommen? Sie sind aus reiner dicker Seide, und sehr fest gestrickt (zumindest jetzt nach dem einlaufen), aber nicht verfilzt wie ein Wollpulli.


Nein: Keine Tipps. Die Pullis sind ruiniert.


Letzter Rettungsversuch :
Wollwaschgang 30 Grad und liegend auseinander/in Länge gezogen trocknen lassen.

Aber eher ... hat Egeria recht :-(


Ich denke mal auch eher, dass Egeria recht hat.

Wäre es denn nicht möglich gewesen die Pullover ungetragen und ohne Eigenversuche in eine andere Größe umzutauschen?


Schade drum :(

Hast Du vielleicht eine Freundin oder kleine Schwester, der Du damit eine Freude machen könntest? Du wirst wohl nicht drumherum kommen, neue Pullis in Deiner Größe zu kaufen. Denn Seide ist ein wunderbares Material.

Grüßle,

Egeria



Kostenloser Newsletter