Hilfe nach der Weihnachtsgans: ... Sxxxxxx Fettgeruch


Habe heute in liebevoller Kleinarbeit eine Weihnachtsgans im Ofen gebraten. Ich hab mal ein neues Rezept ausprobiert. Sie lag auf dem Rost und drunter die Fettpfanne. Dass der Ofen nachher sehr fetthaltig sein würde, war mit schon klar. Aber das Schlimmste, womit ich nicht gerechnet hatte ist der Geruch nach verbranntem Fett in der ganzen Wohnung - vor allem natürlich in der Wohnküche und im angrenzenten Wohnzimmer. Iss wirklich ziemlich schlimm, hab schon den ganzen Abend gelüftet, Fenster und Tür zur Terasse ist jetzt noch auf, hab schon Zitronenwasser abgekocht, um die Luft besser zu machen, hat alles nicht geholfen.

Den Fehler, den ich gemacht habe - warum das Fett so verbrannt ist -, weiss ich mittlerweile. Nutzt mir aber nichts mehr. Die Gans war toll knusprig, Klösse und Rotkohl schmackhaft, die in vier verschiedenen "Abgüssen" gewonnene Sosse war ne Katastrophe.

Leute helft mir, wie bekomm ich den Geruch aus der Wohnung?


am besten mal in jedem Zimmer die Fenster und Türen auf damit es einen durchzug gibt.

Als mir mal ausversehen (weil ich die verkehrte Herdplatte angemacht habe) 2 beutel Reis total verkohlt sind hab ich alle Türen und Fenter aufgemacht hat zwar etwas gedauert bis der Qualm und der gestank wegwaren hat aber geklappt und man kann mir Glauben das Stank auch erbährmlich hat mich gewundert das der über mir Wohnte nix gesagt hat.

Hoffe das hilft Dir ein wenig bei Deinem Problem. :trösten: :trösten: :trösten:

Liebe Grüße
Sandy


Hat das mit dem durchzug geklappt oder Stinkt es immernoch.

Liebe Grüße
Sandy


Hallo markaha,

klingt ja richtig lecker, dein Essen, aber die Gerüche kenne ich...so ähnlich hat es gerochen, als mein Brüderchen mal eine Pizza in den Ofen geschoben hat und dabei eingeschlafen ist. Am Ende war nur noch ein kleines schwarzes Häufchen Elend im Ofen, das war dann so nach ca. 4 oder 5 Stunden. Wir hatten diesen Geruch auch in der kompletten Wohnung haben ihn nach ca. 1 Tagen durch ständigen Durchzug, wie auch schon Sandy gesagt hat, herausbekommen, dazu haben wir danach, weil wir geglaubt haben der Geruch sei immer noch nicht raus, noch sei ein Airwick-Duftspender aufgestellt. Da gibt es so einen, der ist mit Batterien betrieben und gibt in verschiedenen Intervallen immer ein wenig Duft ab, ist besser als ein ganz normaler zum Aufstellen.
Vielleicht hilft es bei auch ja! :)
LG
Moni


Tropfe etwas Essig oder Essigessenz auf die Herdplatten und erwärme diese.
Ob das auf Ceranplatten zu empfehlen ist, weiß ich nicht. Aber auf den schwarzen, herkömmlichen kann man es ruhig machen.

Liebe Grüße
Elisabeth


DAs mit den Durchzug hat natürlich geholfen, daber der Geruch liegt immer noch, nicht mehr so stark in der Wohnung.

Ich kauf mal dieses Spray und lüfte kräfig vor mich hin.

Übrigens: Danke der Nachfrage


Hast Du vieleicht eine oder mehrere Duftlampen Wenn ja stell die doch mal auf wenn nein dann viel Glück mit dem Spray. :) :)

Liebe Grüße
Sandy


Das Problem habe ich, wenn ich meine in Knoblauchöl eingelegten Scampi auf den - bruzel. Abhilfe schafft bei mir immer 20Minuten-extrem-Lüften und eine wenig Febreeze.


Habt vielen Dank für euere spontane Hilfe - wie gesagt: Ich lüfte hier vor mich hin, hab nen dicken Pulli an, weil Terassentür offen ist und das Küchenfenster und die Türen. Aber es wird langsam besser. Ich hab jetzt den geschrubbt zum ersten Mal, morgen ein zweites Mal. Essig wurde auch schon angewendet. Es wird, aber die nächste Gans - nur noch im Bräter!!!!!



Kostenloser Newsletter