Ein Tipp für Probleme bei Facebook: Tipp Facebook


Hallo Leute, ich bin neu hier und auch relativ neu im Internet unterwegs. Aber lange kann man seine Augen davor ja auch nicht verschließen;-)
Habe nur einen Tipp für die Leute die Probleme mit Facebook haben, also sei es Anmeldung, die komische Chronik und sonstiges, habe gemerkt das es doch ganz schön Viele sind ( Alle Anderen können das einfach ignorieren;-)) und wollte mal erzählen was mir das geholfen hat. Es gibt da ein Heft, das nennt sich "Der Große Facebook Ratgeber" und ist am Kiosk erhältlich. Also es muss gesagt sein, das es sehr textlastig ist und nichts für Lesemuffel, aber mir hat es sehr weiter geholfen, auch bei Fragen um die Sicherheit bei Facebook.

Hier nochmal der Link zu der Seite wo ich das damals gefunden habe:
**unerwünschten Werbelink entfernt**

Bearbeitet von Jeanette am 03.06.2012 22:35:41


Was muss man eigentlich tun, um hier gebannt zu werden?
Gegen die Forenregeln zu verstoßen scheint nicht zu reichen :ph34r:.


Wer neu im Internet unterwegs ist oder Facebook noch nicht so kennt, dafür gibt es kostenlos bei klicksafe umfangreiche Informationen.


Zitat (DerDieDas @ 04.06.2012 00:39:48)
Was muss man eigentlich tun, um hier gebannt zu werden?
Gegen die Forenregeln zu verstoßen scheint nicht zu reichen :ph34r:.

Vermutlich gibt's einen Freiversuch :mussweg:

Zitat (DerDieDas @ 04.06.2012 00:39:48)
Was muss man eigentlich tun, um hier gebannt zu werden?
Gegen die Forenregeln zu verstoßen scheint nicht zu reichen :ph34r:.

Du darfst ja auch noch mitspielen... :ph34r: :mussweg:

Zitat (Binefant @ 04.06.2012 13:47:39)
Du darfst ja auch noch mitspielen...  :ph34r:  :mussweg:

Weil ich nie gegen Forenregeln verstoßen habe, einfache Sache ;).

Und Account erstellen, ersten Beitrag als Spambeitrag mit Werbung und danach als Karteileiche hier weiter rumschwirren .. treibt die angezeigten Nutzerzahlen hoch, mehr aber auch nicht.

Bearbeitet von DerDieDas am 04.06.2012 14:50:54


Kostenloser Newsletter