Bastelideen mit Mosaiksteinen


Hallo Muttis,

habt ihr eine Bastelidee für Jugendliche?
In unserer Gemeinde bieten wir immer Sommeraktionen für Jugendliche an. Wir haben noch jede Menge Mosaiksteine, denn letztes Jahr habe ich mit den Teilnehmern Bilderrahmen gestaltet. (Leider wurden die Rahmen bei dem schwedischen Möbelhaus aus dem Sortiment genommen, war so ein 3er Pack mit Kiefernholz zu 1,79)

Kennt ihr noch andere (günstige) Möglichkeiten die Mosaiksteine für ähnliche Dekoideen zu verwenden ?


Viele Grüße
Pingu


Hallo Pinguin1813,

während des Lesens der ersten Zeilen Deiner Frage, dachte ich auch zunächst an Bilderrahmen ... das hattet Ihr ja nun schon im letzten Jahr.

Spontan fällt mir dann ein, dass wir mal Teller komplett verziert haben. Diese kann man später als Schlüsselablage benützen. Evtl. kann jeder einen von Mutti ausrangierten Teller von zu Hause mitbringen.

Gartenkugeln sind auch eine tolle Idee, hierzu nimmt man Styropor-Kugeln (gibt´s in verschiedenen Größen). Entweder man legt sie später als Deko hin, oder ein langer Holzstab muss zusätzlich organisiert werden. Der finanzielle Rahmen hält sich noch in Grenzen.

Oder jeder schaut mal zu Hause nach einem Schuhkarton in einer kleinen Größe, bzw. erkundigt ihr Euch in einem örtlichen Schuhgeschäft. Diese kann mal mit Mosaiksteinen dahingehend aufhübschen, dass man eine Schmuckschatulle o.ä. mit nach Hause nehmen kann.

Vielleicht fällt mir noch was ein ...

@-liche Grüße v. Rayka


Hallo Pinguin,

Beim Schweden gibt es momentan ca. 30x30 cm breite Holzrahmen mit Spiegel, die sind relativ günstig. Ich kann mir vorstellen, dass das ganz schön aussieht. Ich habe das schon seit längerem mit Fliesenbruch vor.

Ich weiß nicht ob der Kleber auf Metall hält, man könnte Konservendosen mit den Steinen bekleben und diese als Stifte- oder Kochlöffelhalter benutzen. Vielleicht gehen auch Pappdosen von Chips der Keksen. Das wäre dann die Nulltarif Variante :)

Viel Spaß beim Basteln

LG Meta


nimmdoch mal die aktuelle zeitung und gugge nach " zu verschenken" , dort hast du vielleicht glück und ein tisch ist dabei, wo ihr die ganze platte machen könnt ..


Sille


Also, bei uns (dort wo ich arbeite) ist werkeln mit Mosaiksteinen sehr beliebt, wir veranstalten regelmäßig "Mosaiktage".

Zuletzt wurde quasi Betonplatten gefertigt, mit Mosaiksteinen verziert, die man zB in Blumenbeete oder Rabatten legen kann. Leider kann man die fertigen Platten auf dem Foto nicht so gut erkennen.

Außerdem einfache große rechteckige Platten, die jetzt an unserer Hauswand hängen.

Im letzten Jahr wurden Kugeln gefertigt, auch zur Garten- und Außenanlagenverschönerung.

Eigentlich kann man fast alles mit Mosaiksteinen verschönern....

Mosaiktage I

Mosaiktage I Ergebnisse

Mosaiktage II+III


ich habe unseren alten Spiegel damit wieder aufgepeppt. findet man manchmal günstig auf dem Flohmarkt oder im Wochenblatt unter Kleinanzeigen


@blitzkombinator:
wie hast du das denn befestigt? ich wollte normalen alleskleber nehmen, hält das ?


oder ein Tablett damit dekorieren?


:) ich hab früher mal blumentöpfe damit dekoriert.


Zitat (Pinguin1813 @ 16.07.2012 20:15:22)
... wie hast du das denn befestigt? ich wollte normalen alleskleber nehmen, hält das ? ...

Das dürfte schicken. Allerdings würde ich einen lang-abbindenden Zwei-Komponenten-Kleber oder mindestens P*ttex bevorzugen, damit Dir der ganze Kladeradatsch nicht noch kurzer Zeit wieder entgegen kommt. Bei längerer Abbindezeit des Klebers kannst Du auch ganz bequem noch Korrekturen ausführen, falls nicht alles auf Anhieb so geklappt hat, wie Du es Dir vorgestellt hast. Außerdem solltest Du Dir dann noch die entsprechende Fugenmasse besorgen, um die mosaik-technisch bedingten Lücken auszufüllen. Das gibt zusätzlichen Halt.

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria

Vielen Dank für eure vielen Antworten, ich werde euch dann bald berichten wie es mit dem basteln gelaufen ist.



Kostenloser Newsletter