Lohnsteuer Erkl├Ąrung Hilfe

Gesperrt Neues Thema Umfrage

Ich bin Angestellter Steuerklasse 1 und für den Jahr 2011 habe ich Wege zur Arbeitsstätte

für 574 € und in Mai 2011 habe ich einen Laptop für 700 € gekauft. Dieser Laptop benutze ich

90% für berufliche Zweke. In der Steuer-Software habe ich den Laptop als Arbeitsmittel

eingetragen welche über 3 Jahre abzusetzen ist.

Für 2011 berechnet meiner Software: 700 € * 8 Monaten / 3 Jahre * 12 Monaten = 156 €

Dieses ganzes Geld: (Wege zur Arbeitsstätte+Laptop = 730 €) übersteigt wahrscheinlich aber

nicht den Pauschbetrag für Werbungskosten. Der Software gibt eine Unterschied von etwa 4 €

wenn ich die 730 € absetze in vergleich mit den Fall wenn ich die 730 € vergesse.

Fragen: Habe ich irgendwo ein Fehler ? Oder es ist einfach so und es lohnt sich nicht die

Wege zur Arbeitsstätte + Laptop in den Steuererklärung einzutragen ?

Vielen Dank, Viktor

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

sowas solltest Du mit jemandem besprechen, die die Lizenz für solche Beratungen hat.
Sicherlich gibt es noch mehr, das Deine Lohnsteuer beeinflussen kann und das wir hier nicht kennen.
Solche Beratungen können und dürfen wir hier bei FM nicht machen.
Daher geht hier der Schlüssel rum.

Gruß

Highlander

War diese Antwort hilfreich?
Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter