Mäuse fangen ohne Probleme: Mäusefangen schnell+einfach


Hallo!

Sehr viele Leute haben Probleme mit Hausmäusen (sieht dann so aus: :labern: )
Meist kriegt man das Problem trotz Kammerjäger und 'Totfallen' nicht in den Griff.
Hier schreibe ich - ein Experte in Mäusefangen - mal meine besten Tipps auf, dazu noch mit Lebendfallen!:

*Mäusefalle mit Mehl bestäuben
*Als Köder Unterschiedliches benutzen: Erdnussbutter, Schokolade, gebratenen Speck, Käse, Salami, Schokocreme, Butter-Grieß-Bällchen, Mehl+Zucker-Gemisch, und so weiter
*Es gibt viele schlaue Mäuse die sich das Essen schnappen und abhauen- dagegen hilft: den Köder ein bisschen festbappen- und zwar mit Käse-Kleber: alten harten Käse ganz klein reiben und mit ganz wenig heißem Wasser übergießen, auf den Boden schmieren, Köder ran, trocknen lassen, hilft eig. immer
*Fallen nach jedem Gebrauch einmal mit heißem Wasser übergießen
*wenn man das Gefühl hat mehrmals dieselbe Maus zu fangen: Maus mit etwas markieren (zB Nagellack) und testen. Wenn es dieselbe ist muss sie einfach viel weiter weg ausgesetzt werden
*Außerdem kann man sich selber noch was einfallen lassen ;-)

Liebe Grüße

PS: Hoffentlich hats euch geholfen...


Ich habe so einen elektrischen "Tennisschläger", der ist elektrisch. Eigentlich ist er für Fliegen und sonstiges.
Bei Mäusen funktioniert der aber auch. Die Mäuse sind auf den Schlag hin benebelt und verwirrt und lassen sich einfach einfangen.
Ist uns durch Zufall mal aufgefallen und seitdem unser "Familientipp" :)


Und wir haben Katzen.
Klappt wunderbar


Hmm - ich hatte nie Mäuse, bevor unsere Katze welche angeschleppt hat ;)


Zitat (Eifelgold @ 06.10.2012 19:17:38)
Und wir haben Katzen.
Klappt wunderbar

Hehe, wollt ich auch als Tipp schreiben..

Herr Kammerjäger, die Mäuse sind weg aber wie verjag ich jetzt die Katze?
Mit einem Hund.
Herr Kammerjäger, die Katze ist weg aber wie krieg ich den Hund wieder los?
Mit einem Löwen.
Ok, den Hund bin ich los aber ich möchte auch keinen Löwen.
Besorgen sie sich einen Elephanten.
Herr Kammerjäger, wie werde ich den Elephanten wieder los?
Mit einer Maus.... :blink: :pfeifen: rofl

@Melly
:lol: - Einfach nur mal was Lustiges is sooo herzerfrischend :blumen: !


Muss ich mir merken... :daumenhoch:

Ich fand die Eröffnung auch schon so erfrischend, dass meine Laune sich gebessert hat und mir das Regenwetter nichts mehr anhaben konnte. :D :D


Japp - soo schön, dass man sich nich nur über Provokateure ärgern muss :blumen:


Zitat (Ulugu @ 06.10.2012 16:02:47)
Hallo!

Sehr viele Leute haben Probleme mit Hausmäusen (sieht dann so aus: :labern: )
Meist kriegt man das Problem trotz Kammerjäger und 'Totfallen' nicht in den Griff.
Hier schreibe ich - ein Experte in Mäusefangen - mal meine besten Tipps auf, dazu noch mit Lebendfallen!:

*Mäusefalle mit Mehl bestäuben
*Als Köder Unterschiedliches benutzen: Erdnussbutter, Schokolade, gebratenen Speck, Käse, Salami, Schokocreme, Butter-Grieß-Bällchen, Mehl+Zucker-Gemisch, und so weiter
*Es gibt viele schlaue Mäuse die sich das Essen schnappen und abhauen- dagegen hilft: den Köder ein bisschen festbappen- und zwar mit Käse-Kleber: alten harten Käse ganz klein reiben und mit ganz wenig heißem Wasser übergießen, auf den Boden schmieren, Köder ran, trocknen lassen, hilft eig. immer
*Fallen nach jedem Gebrauch einmal mit heißem Wasser übergießen
*wenn man das Gefühl hat mehrmals dieselbe Maus zu fangen: Maus mit etwas markieren (zB Nagellack) und testen. Wenn es dieselbe ist muss sie einfach viel weiter weg ausgesetzt werden
*Außerdem kann man sich selber noch was einfallen lassen ;-)

Liebe Grüße

PS: Hoffentlich hats euch geholfen...

Was ist denn das für ein Unsinn ?!

LG

Ich habe auch erst Mäuse im Haus seitdem Kater Mimi mir immer welche hier reinschleppt.
Wir haben aber einen extra Tuppertopf in dem wir die Mäuse immer einfangen und wieder raus setzen.
Das ist für uns immer das beste Training( da hält kein Fitnesscenter gegen) und hinterher sind wir immer glücklich das wir wieder einer kleinen Maus das Leben gerettet haben...
Mimi sitzt dann immer noch lange an der Stelle wo er die Maus zuletzt gesehen hat und guckt dann ziemlich verstört :D


Zitat (Unicorn68 @ 07.10.2012 19:52:14)
Ich habe auch erst Mäuse im Haus seitdem Kater Mimi mir immer welche hier reinschleppt.

Wir auch... Trixie hat in den letzten 8 Wochen gleich 8 Mäuse gefangen. Meistens frisst sie eine hälfte, die andere lässt sie mir über. :) "Du fütterst mich, dann fütter ich dich", scheint sie zu denken.... :rolleyes:

Naja, wenn ich die Mäuse dann entsorgt habe, schaut sie mich mit de Hinter erst nicht mehr an... :) :wub:

Bearbeitet von Letrina am 07.10.2012 19:59:12

Hmmm, sag mal Ulugu, hast Du vielleicht auch 'nen heißen Tip
gegen Mäuse draußen ???? :blink:


Ach ja, herzlich willkommen im Forum!

LG avenny


hi, schau mal hier:*** Link wurde entfernt ***