HILFE GEGEN MUNDGERUCH!


Hallo liebe Leute,
ich habe schon seit Kind an starken Mundgeruch, obwohl ich mir täglich 2-3 mal die Zähne putze.. Ich weiß nicht was los ist.
Er geht einfach nicht weg, auch nach dem Zunge "putzen" auch nicht -.-
Mundspülung auch probiert, hilft aber nichts..


Auch besonders wenn ich hunger kriege, bekomme ich direkt Mundgulli vom allerfeinsten.

Das Problem belastet mich wirklich immens, ich möchte frisch oder einfach neutral aus dem Mund riechen und nicht eklig :'(
Dazugesagt:
Mache Bodybiulding, bin 18 Jahre alt, ernähre mich gesund und rauche.
Aber es liegt ja nicht am Rauchen, da andere Freunde von mir, die stärker als ich Rauchen, super toll aus dem Mund riechen.


Hat jemand vielleicht hilfreiche Tipps?

Danke


Hallo Kevin B) ,

gib doch mal *Helicobacter pylori* in eine Suchmaschine ein. Das scheint ein medizinisches Problem zu sein, diese sind hier nicht zur Diskussion erwünscht.


Oder Du hast Mandelsteine. Lass Dich von einem Arzt beraten.


Hallo Kevin, Mundergeruch kann in der Tat medizinische Ursachen haben. Als erstes würde ich an deiner Stelle also zum Arzt gehen und das klären lassen.

Ich nehme mal an, dass du regelmäßig zum Zahnarzt gehst. Faule/Kariöse Zähne können nämlich auch stinken, und dann kommt jedes Putzen zu spät.

Und als letztes fällt mir noch ein, dass die Verwendung von Zahnseide und/oder Interdentalbürstchen helfen kann, falls Verschmutzungen zwischen den Zähnen (also da, wo die Zahnbürste nicht hinkommt) die Ursache für den Geruch sind. Schadet aber auch ansonsten nicht ;-)

Ich drücke dir auf jeden fest Fall die Daumen, dass du schnell die Ursache herausfindest und beheben kannst! :blumen:

Bearbeitet von donnawetta am 25.01.2013 09:12:32


Geh zum Arzt, das kann viele Ursachen haben, vielleicht stimmt was mit deinem Magen nicht.

Vielleicht auch mal zum HNO. Der wird dir vermutlich als erstes sagen, dass du mit dem Rauchen aufhören sollst. Ich hab übrigens noch keinen einzigen Raucher getroffen, der aus dem Mund supertoll gerochen hätte.


Hallo Kevin :-)

Ich habe auch lange unter Mundgeruch gelitten und tue es immer noch ab und zu. Bei mir ist es der Magen. Ich habe viele Nahrungsmittelallergien und die schlagen mir gerne auf den Magen und dadurch bekomme ich dann Mundgeruch ! Gehe zum Arzt und lasse Dich untersuchen ! Es gibt soviele Gründe für Mundgeruch, es kann sogar Deine Zahnpaste schuld sein, ich vertrage zum Beispiel keine Minze und Menthol, das schlägt mir sofort auf den Magen !

Lg, Katjes


Hallo Kevin,

möglicherweise arbeitet Dein Darm bzw. die Verdauung nicht richtig. Der Geruch könnte daher stammen, dass die Nahrung, welche Du aufnimmst nicht richtig verdaut wird, und sich deshalb Rückstände bilden, die übel riechen.
Hast Du eventuell (vor allem morgens) einen weißen Belag auf der Zunge?

LG Naturkind


Ich hatte Parodontitis und das war laut Zanharzt der Grund für meinen Mundgeruch. Heutzutage ist es nicht schwer, gegen den Mundgeruch zu kämpfen. *** Link wurde entfernt *** Viele Zahnärzte bieten die Therapie von Mundgeruch an und bewirken wahre Wunder.


Ich kann nur zusagen. Viele Krankheiten können das Mundgeruch auslösen. Also ich würde in deiner Stelle, einen Arzt aufsuchen und alles abklären lassen.
Ich hoffe, dass du ne Lösung findest! :)


Seit Jahren habe ich üblen Mundgeruch, obwohl ich mehrfach meine Zähne täglich putze und Mundspülungen durchführe. Leider ohne den gewünschten Erfolg.
Durch eine Bekannte erfuhr ich von der Marke *** (*****), welche sich auf die Bekämpfung dieses Lasters spezialisiert hat. Skeptisch bestellte ich einige Produkte. Aber tatsächlich stellte sich nach wenigen Tagen der Erfolg ein. Hätte ich mich schon eher informiert, wäre mir der Leidenweg erspart geblieben. Nur weiterzuempfehlen für ALLE Betroffenen.

Bearbeitet von Jeanette am 26.09.2013 13:06:50


gleich im ersten Beitrag Werbung... nicht schön...


Die Dummen die meinen, sie seien superschlau sterben nicht aus... :sarkastisch: :sarkastisch:



Kostenloser Newsletter