Rußfleck / Brandfleck auf Keramikwaschbecken?

Hallo, ich war heute so ungeschickt und habe eine Zigarette am Rand meines Keramikwaschbeckens liegen gelassen, was dazu geführt hat, dass sich an der Stelle nun ein ocker-gelb-braun farbener Fleck befindet. Habe schon das übliche versucht ihn zu entfernen aber das Ding sitzt da echt hartnäckig. Hat jemand einen guten Tip?
Zuerst einmal herzlich willkommen bei den Muttis!

Bist Du sicher, daß es sich um ein Keramik-Waschbecken und nicht um ein Acryl-Waschbecken handelt??

Bei einem Keramik-Becken müßte der Fleck eigentlich entweder mit etwas Scheuermilch oder dem Schmutzradierer oder ein wenig Stahlfix-Reiniger zu beseitigen sein! Bei einem Acryl-Becken hat sich die heiße Glut eingebrannt und Du wirst die Verfärbung nur noch schwerlich bis gar nicht mehr entfernen können. Dann mußt Du leider Gottes mit dem Fleck leben. Kannst halt nur versuchen, ihn durch die Mehrfach-Bearbeitung mit den vorgenannten Mitteln heller zu bekommen. Verschwinden wird er aber leider, leider nicht mehr ganz! :trösten:
War diese Antwort hilfreich?

Nehme eine Tablette. Gebissreiniger. Trocken über den brandfleck .fort ist er .liebe Grüsse. Kenne deine Situation. Frau Köhler.

War diese Antwort hilfreich?

@Kerstin.köhler erst einmal herzlich willkommen bei FM.

Schau mal auf das Datum des Beitrags, wahrscheinlich hat sich das Problem in acht Jahren entweder erledigt oder es gab ein neues Waschbecken :)

War diese Antwort hilfreich?

Naja .für die nächste Generation. Lach. Liebe Grüße

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter