Hilfe, komischer "Gilbfleck" am Fensterrahmen


Hallo,

ich benötige eure Hilfe bei meinem Fensterrahmen in der Küche. Ich habe da einen ca. 10 cm großen gelben Fleck auf der linken Seite des Rahmens (Kunststoffrahmen weiss). Es sieht aus wie vergilbt (aber warum dann nur an einer Stelle(?), ist auch keine Sonnenseite).

Den Rahmen habe ich auch schon mit sämtlichen Tricks hier im Forum behandelt (Schmutzradierer, Scheuermilch, Waschpulverlauge, Glaskeramikfeldreiniger, Kunststoffreiniger usw.), aber der Fleck ist weiterhin da, und es stört mich unheimlich, sieht irgendwie unselig aus (okay, man muss schon genau hinsehen, aber das tue ich leider)....

Kann mir jemand evtl. noch Tips geben, oder einen supersuperguten Kunststoffreiniger nennen? Ich möchte auch nicht den Rahmen beschädigen mit irgendwelchen agressiven Mitteln.....

Nelle


Wenn das alles schon nicht hilft... puh... wie wäre es, einen Blumentopf davor zu stellen? Das macht den Fleck zwar nicht weg, aber man sieht ihn dann halt einfach nicht mehr - so behelfe ich mir bei zu hartnäckigen Flecken ;)


Kleb' ein Smilie drauf, dann ärgerst Du Dich wengstens nicht über den Fleck.- Manche Flecke werden immer schlimmer, je mehr man dran herum brasselt.


Blumentopf kann ich leider nicht hinstellen, ist seitlich am Rahmen auf ca 45 cm Höhe.

Da mit dem Aufkleber ist super, wäre natürlich schöner wenn der Fleck weg wäre.

Hm, ich warte einfach bis übermorgen, suche schon mal einen schönen Aufkleber , vielleicht hat ja jemand noch einen super Tip.

Bis Mittwoch
Nelle


Vielleicht lässt es sich mit Klorix oder Domestos bleichen.
Hast Du mal an eine Scheibengardine gedacht?



Kostenloser Newsletter