Hilfe! Jeansbluse verfärbt! Jeansbluse im braunen Schleier verfärbt


Hallo ihr Lieben,

ich brauche Hilfe ^^ Ich habe meine geliebte hellbluse Jeansbluse wie immer gewaschen (40 Grad, Schonwaschgang, Buntwäsche) und irgendwie ist was schief gelaufen, dann jetzt hat sie stellenweise so grüne braune Flecken.

ich habe ausprobiert:
- Gallseife
- Entfärber
- Über Nacht mit Waschpulver einweichen
- mit Backpulver einweichen
- mit Geschirrspültabs einweichen
- mit Vanish Fleckenentfernen über Nacht einweichen
- immer mal wieder gewaschen

Und es ist immer noch da :( Inzwischen ein bisschen besser, aber immer noch deutlich sichtbar. Da ich leider auhch nicht weiß was da abgefärbt hab...

Es ist meine absolute Lieblingsbluse :( Gibt es noch einen Geheimtipp?


Hallo,

da ist irgendwas abgefärbt und das wird nach dem du schon so viel experimentiert hast, wohl nicht mehr verschwinden. :trösten:
Also bleibt bloß noch neu einfärben, lass dich in der Drogerie beraten, mit was
es am besten geht...


Also ich gebs auf.... oh man, so kann man Geld halt aus dem Fenster werfen :wallbash:


Zitat (double_indemnity @ 14.09.2013 12:35:40)
Also ich gebs auf.... oh man, so kann man Geld halt aus dem Fenster werfen  :wallbash:

verbuche es als Lehrgeld .... :P

Letzte Möglichkeit: neu einfärben! Beim DM gibt es Textilfarbe auch in Jeans-Optik (aber eher mittel- bis dunkelblau).

Bearbeitet von BlackKitten am 22.09.2013 17:14:23



Kostenloser Newsletter