Waffeleisen kaufen - Tipps


Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Waffeleisen!
Habe vor kurzem das Cloer 1621 gestestet, das in Tests gut abgeschnitten hat, aber mich hat es total enttäuscht.

Welche Waffeleisen könntet ihr mir empfehlen?
Lieber gebe ich ein paar Euro mehr aus und hab dann auch ein Teil, das mich zufriedenstellt.

Danke und Gruß
Nemo


Meins ist eines von Aldi Nord aus einem Angebot vor ein paar Jahren, bin sehr zufrieden damit. Hatte auch mal eines vom Kaffeeröster (das Doppeleisen) in gebrauch, auch in Ordnung...


Ich glaube das kann dir hier keiner so wirklich beantworten.Denn ich weiss nicht welche besonderen Anforderungen du an das Gerät hasst


Im Prinziep sind alle Waffeleisen für ihre häufigste Aufgabe gut geeignet. :hihi:
Manchmal, bei Kinderfesten oder Weihnachtsmärkten kommt der Härtetest. :hirni:
Über zu dünne Verlängerungskabel laufen mehrere, egal woher, mehr schlecht als recht. :hänseln:
Danach liegen die wieder irgendwo rum. Das ist die häufigste Anwendung und dafür sind alle sehr gut geeignet. :hmm:


Unseres ist auch von Aldi Süd und wir sind auch zufrieden.
Nun ja, ehrlich wie ich bin, es ist auch nicht oft im Gebrauch.

Ach ja, Aldi Süd hat glaube ich nächste Woche wieder Waffeleisen im Angebot.


Meine Eltern haben auch eins von Aldi. Die kosten glaube ich 10 Euro und funktionieren einwandfrei. Gelungene Waffeln liegen meiner Meinung nach auch nicht am Waffeleisen sondern vielmehr am richtigen Waffelteig.


Zitat (bounty23 @ 24.10.2013 08:07:17)
Gelungene Waffeln liegen meiner Meinung nach auch nicht am Waffeleisen sondern vielmehr am richtigen Waffelteig.

Seh ich auch so

Wir haben zuhause ein altes ABC Waffeleisen Typ 254.0
Leider bleiben die Waffeln an den Backflächen hängen.
Wahrscheinlich wegen Kratzern, die es im Laufe der Jahre gegeben hat.
Das ist ein ganz einfaches Waffeleisen mit Herzformen, man hat nicht mal irgendwelche Einstellmöglichkeiten.
Sowas in der Art suche ich.

Gruß
Nemo


Ich klick mich hier mal schnell mit rein :ph34r: :ph34r:

Könnte man auch im Sandwichtoaster Waffeln machen ? :ph34r:

Enkelin mag die so, aber extra eins kaufen für die 3 x im Jahr ?

Gruß Wd


Interessante FRage. Probier es bitte mal aus - und gib uns Bescheid bitte! :blumen:


Ich glaube schon, dass das geht. Bei meinem Sandwich-Maker ist zumindest so ein Aufsatz mit dabei mit dem man so eckige Waffeln machen könnte. Habe ich aber wegen dem vorhandenen Waffeleisen noch nie ausprobiert.


da ich nicht Platz für tausend verschiedene Geräte mit jeweils nur einem Nutzen habe, habe auch ich so ein tolles Mufo-Waffeleisen-Sandwichtoaster-Elektrogrill-Ding was all seine angepriesenen Verwendungszwecke hervorragend erfüllt und sicher noch paar kreative offen lässt :P hab ich mal in nem Bauchmarkt gekauft für hm...20nochwas?


Zitat (winddrachen @ 24.10.2013 20:05:34)
Könnte man auch im Sandwichtoaster Waffeln machen ? :ph34r:


Wirklich interessante Frage. Versuch macht kluch, oder wie heißt das so schön?

Wir haben ein Raclette-Gerät, das eine integrierte Crepe-Fläche hat.
Darauf würde ich es versuchen, wenn ich kein Waffeleisen hätte.

Hi,
Ich habe auch eines von Cloer, komme damit gut zurecht. Vielleicht liegt es wirklich am Rezept? Ich habe meines von Chefkoch. Wenn du magst, suche ich es mal raus und schicke es dir!?!
LG Alinchen


Zitat (winddrachen @ 24.10.2013 20:05:34)
Könnte man auch im Sandwichtoaster Waffeln machen ? :ph34r:

why not ... ich habe mal, als ich bei meinem Bruder zu Besuch war im Waffeleisen Sandwiches getoastet ... warum sollte es dann nicht auch andersherum funktionieren :unsure:

Ich würde eins nehmen, das man gut auseinander nehmen kann zum saubermachen. Sonst dauert es nämlich immer ewig bis man hinterher den Teig aus allen Ecken heraus hat :-)


morgen gibt es ein günstiges Waffeleisen bei aldi süd

das macht einen ganz guten Eindruck ... ausserdem ist man bei aldi sehr kulant, wenn man mit dort gekauften Geräten Probleme hat :)


Das sieht nicht schlecht aus. Wenn ich keins hätte, würde ich es mir kaufen. Hat 3 Jahre Garantie.


Ich hab mir bei Aldi Süd vor ca 5 Jahren einen Sandwichtoaster gekauft der auch Waffelfunktion hatte. Die verschiedenen "Formen" waren auswechselbar. Hab den nur gekauft wei mein Sandwichmaker leider keine "Einlegefunktion" hat - man kann also das Ding nur schlecht säubern da nur eine fest installierte "Platte".

Leider war mein Sandwichmaker ein Montagsprodukt - wie beim normalen alten Sandwichtoaster Toast rein, zu und gleich brach das Plastik ab wo man das Teil zumacht. - ich konnte das Teil dann nimmer zumachen. Da ich das Ding nicht gleich benutzte sondern es erst nach 9 Monaten benutzte fand ich natürlich dazu keinen Einkaufszettel mehr und bin auch davon ausgegangen daß selst wenn ich den Einkaufsbeleg noch gefunden hätte, eh keine Garatie mehr hätte.
Ich nutze seitdem wieder meinen alten Sandwichmaker der leider nur schlecht zu reinigen ist, aber ansonsten tadellos funktioniert- aber halt keine Waffeln zaubern kann.


Mein Tipp daher: wenn ihr sowas kauft: hebt Euch den Beleg auf...


Hallo,
wie haben ein simples Waffeleisen von Bomann zu Hause. Weil ich den Thread hier gelesen habe, hab ich meiner Freundin mal eben gesagt, wie viel Lust ich nochmal auf Kartoffelwaffeln habe.
Hat sie neulich ausprobiert, als wir Freunde da hatten und das war genial.

Das Waffeleisen hat keine besonderen Funktionen, aber es hält sich schon sehr lange.

LG,
DerKleine



Kostenloser Newsletter