Backpinsel und Waffeleisen


Hallo,

ich habe ein Waffeleisen mit Antihaftbeschichtung. Leider muß ich beim Waffelbacken immer mit Öl nachpinseln. Jetzt ist mir dabei wg. der Hitze selbst ein Silkonbackpinsel kaputt gegangen. Wie bekomme ich sonst Öl auf das heiße Waffeleisen?


Ich tropfe immer ein bisschen Öl in das untere Teil vom Waffeleisen,mach dann kurz den Deckel zu und das Öl ist auch am oberen Teil.
Oder du mußt das Waffeleisen einfetten bevor du es anschaltest.


Was ist an der Findung so schwer, mit was man Öl auf eine Fläche bringen kann? :blink: Oder ist das ein seltsamer Karnevalsscherz? :lol:

Mit einem anderen Pinsel. Entweder du nutzt wieder Silikon oder Borsten. Stück Küchenrolle kannst du auch mit Öl tränken und die Fläche damit abreiben. Oder einen Ölsprüher benutzen.


Nimm einen Backofenpinsel, die sind hitzebeständig. Gibt es auch aus Silikon.

Die normalen, billigen Silikonpinsel sind nicht so hitzebeständig, die kannst du dafür nicht verwenden.

Allerdings würde ich mich eher fragen, warum ich ein Waffeleisen mit "Antihaft"beschichtung habe, das ich dauernd nachfetten muss ;) Da würd ich eher mal in ein gutes neues investieren ^_^


Es ist kein Karnevalsscherz!!!!!!!!!!!!!!!


Na dann... :rolleyes:


Mit einer Pumpsprühflasche fällt doch immer mal eine kleine an ;) oder Kaufen.


Schnell arbeiten beim Pinseln. <_< So bleibt die Temperatur von den Pinselhaaren weit unter der vom Waffeleisen. Da kannst du dann auch einen gewöhnlichen Küchenpinsel mit Schweinsborsten nehmen.



Kostenloser Newsletter