Kabellose Weihnachtsbaumbeleuchtung

Neues Thema Umfrage

Zitat (Drachima @ 03.01.2019 13:17:59)
:hmm: Erst die Weihnachtszeit über nutzen und anschließend zurückgeben? Ich wage es zu bezweifeln, dass das gelingt. Berichte dann doch mal bitte.

Naja, @Drachima: ich kannte eine "Dame", die bestellte sich immer wieder neue Klamotten aus dem O..O-Katalog, zog die einmal an, und schickte die dann zurück.- Es soll wohl Leute geben, die das grundsätzlich mit allen Textilien so handhaben, die sie bei "Hamatson" bestellen.- Haben Alle keine Probleme damit/dadurch.- Vielleicht klappt das auch mit Weihnachtsbaumbeleuchtung....

Dann bin ich wohl zu ehrlich erzogen worden, das ginge mir moralisch so was von quer runter.....


Wann soll ich sie denn sonst nutzen wenn nicht in der Weihnachtszeit?


Zitat (Alterspitz @ 03.01.2019 07:30:01)
Vor allem das ständige Batterie wechseln nervt.

Wenn du dauernd die Batterien wechseln musstest, hätte ich die Beleuchtung spätestens nach dem zweiten Wechsel als ungeeignet zurückgegeben. Vielleicht schon direkt nach dem ersten Wechsel, denn wenn z.B. nach 2 oder 3 Tagen die Batterien leer sind, weiß man ja, was da innerhalb der Weihnachtszeit auf einen zukommt.
Ok, das ist meine ureigene Meinung. Vielleicht verstehe ich das auch nicht richtig.

Zitat (Drachima @ 03.01.2019 22:01:25)
Wenn du dauernd die Batterien wechseln musstest, hätte ich die Beleuchtung spätestens nach dem zweiten Wechsel als ungeeignet zurückgegeben. Vielleicht schon direkt nach dem ersten Wechsel, denn wenn z.B. nach 2 oder 3 Tagen die Batterien leer sind, weiß man ja, was da innerhalb der Weihnachtszeit auf einen zukommt.
Ok, das ist meine ureigene Meinung. Vielleicht verstehe ich das auch nicht richtig.

@Drachima: ich sehe das genauso, dass ein Umtausch zeitnah hätte erfolgen müssen.- Nicht erst nach der Advents-/Weihnachtszeit.

Na klar, und den ganzen Baum nochmal neu schmücken mit den alten Lichterketten mit Kabel. Da hätte mir meine Frau was erzählt.
Es geht hier immerhin um 45 Stück.


Zitat (Alterspitz @ 04.01.2019 04:43:54)
Na klar, und den ganzen Baum nochmal neu schmücken mit den alten Lichterketten mit Kabel. Da hätte mir meine Frau was erzählt.
Es geht hier immerhin um 45 Stück.

naja, so schlimm kann es ja dann nicht gewesen sein, nicht wahr... ? :pfeifen:

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter