'ÖL' Flecken an den Handtüchern


Guten Abend,

ich habe einige Motorölflecken an meinen Handtüchern.
Ich habe für meinen Vater einen Ölwechsel vorgenommen, da er bis morgen nicht da ist und ich jetzt nicht zur Tankstelle wollte.
Ich habe es erledigt, der Öl-Kanister war auch danach fast komplett geleert.
Meine Freundin war zufällig da, ich habe sie gebeten, den Kanister auszuleeren und abzutrocknen, da ich nachfüllen wollte, jedoch ein Öl fürs Motorrad.
Ich war gerade beschäftigt und sie leerte den Kanister in der Dusche und trocknete ihn von innen mit einer Bürste ab.
Ich wollte nicht, dass sich Rückstände vom Öl mit dem anderen vermischen.
Sie verschüttete den mit Wasser und Ölresten befüllten Kanister auf dem Boden.
Leider kam sie nicht auf die Idee, einen Putzstab (oder wie das heißt) zu nehmen und zu putzen.
Sie wischte alles großzügig mit Handtüchern ab. :heul:
Ich habe die Handtücher gewaschen und die Flecken gingen nicht raus.
Was soll ich nun tun, wenn mein Vater wieder da ist und ich es ihm erkläre, denkt er ich wäre dumm.

Liebe Grüße


Deschawüs oder auch Déjà-vu sind oft Fehler in der Matrix, aber nur dann wenn ein neuer User mit Zahl mindestens zweimal hintereinander das gleiche macht. :pfeifen:


.....Ja, das würde ich auch von meinem Sohn denken.... :pfeifen:


Die Ölflecken gehen garantiert nicht mehr raus(ich denke mal du hast die Handtücher schon als Kochwäsche mit Fleckenpulver gewaschen?)Wenn es nur ein zwei Handtücher sind,lass sie einfach verschwinden.LG von einer erfahrenen Mama :P


Zitat (Nachi @ 19.01.2014 18:55:30)
Deschawüs oder auch Déjà-vu sind oft Fehler in der Matrix, aber nur dann wenn ein neuer User mit Zahl mindestens zweimal hintereinander das gleiche macht.

Dieses Déjà-vu ist garantiert kein Fehler. Ich habe das auch vorher schon mal gesehen... :D
Die Zahl war irgendwas mit 600? ;)

:ach: laaaaaangweilig ... :laaangweilig:


Motorölflecken gehen mit einem sogenannten Vollwaschmittel und Gallseife bei mindestens 65 Grad Kochwäsche bestens raus !


Vielen Dank für die Antwort.

Leider sind es 8 Handtücher, da das Zimmer großräumig überschwemmt war mit dem Öl.
Leider kenne ich mich mit Waschmittel nicht sonderlich aus, ist denn da noch was zu retten, da sie schon mal erfolglos gewaschen worden ?
Also Seife habe ich leider nur flüssige und Handseife.
So eine Waschseife glaube ich nicht.


Übergib sie doch mal der Haushälterin; sie weiß, wie das geht. ;)


Oder ist die noch mit der decke Und dem biliardtisch beschäftigt Und du mit den Füßen??!!


Wenn dem tatsächlich so sein sollte, hat Dein Vater ein viel grösseres Problem als ein paar Flecken im Handtuch.

Was meinst Du wohl, was passiert, wenn das Öl im Klärwerk ankommt? Wer Öl in der Dusche auskippt gehört hinterher gespült. Als Ausputzer.

Gruß

Highlander


Zitat (Highlander @ 19.01.2014 21:30:21)
Wenn dem tatsächlich so sein sollte, hat Dein Vater ein viel grösseres Problem als ein paar Flecken im Handtuch.

jep ! er hat ihn als Sohn :sarkastisch: :sarkastisch:

Das war doch die Freundin, die die Dusche geölt hat. ;)

Die Handtücher würde ich in die chemische Reinigung geben.


Oha ... dann sag ihm doch wie es wirklich war. Waschen wird wohl schwer, wenn die komplett eingesaut sind ...


Oh Mann, oh Mann, oh Mann,

kann man denn diesen Vollpfosten nicht irgendwie rückstandslos beseitigen...........vielleicht mit Gallseife einschmieren, waschen bei 90 Grad und anschließend im Trockner bis zur Vollschrumpfung verdorren lassen? :wallbash: :wallbash:


Ich glaube, ich hatte es schon mal irgendwo erwähnt: "Wenn die Sonne der Intelligenz ganz tief steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!" :toktok:

Bearbeitet von Murmeltier am 25.01.2014 13:22:25


Boa eh, du nervst nur noch ! merkst du das nicht? :ruege: am besten wir antworten gar nicht mehr auf solchen Schwachsinn .


Die Haushälterin kann dir ja neue Tücher besorgen.


Zitat (risiko @ 25.01.2014 14:14:20)
Die Haushälterin kann dir ja neue Tücher besorgen.

rofl rofl

Hier habe ich herzhaft gelacht.

Ja, der Billardtisch lässt grüssen.....

Bearbeitet von risiko am 25.01.2014 14:35:49


Zitat (Chef400 @ 19.01.2014 18:48:19)
Guten Abend,

ich habe einige Motorölflecken an meinen Handtüchern.
Ich habe für meinen Vater einen Ölwechsel vorgenommen, da er bis morgen nicht da ist und ich jetzt nicht zur Tankstelle wollte.
Ich habe es erledigt, der Öl-Kanister war auch danach fast komplett geleert.
Meine Freundin war zufällig da, ich habe sie gebeten, den Kanister auszuleeren und abzutrocknen, da ich nachfüllen wollte, jedoch ein Öl fürs Motorrad.
Ich war gerade beschäftigt und sie leerte den Kanister in der Dusche und trocknete ihn von innen mit einer Bürste ab.
Ich wollte nicht, dass sich Rückstände vom Öl mit dem anderen vermischen.
Sie verschüttete den mit Wasser und Ölresten befüllten Kanister auf dem Boden.
Leider kam sie nicht auf die Idee, einen Putzstab (oder wie das heißt) zu nehmen und zu putzen.
Sie wischte alles großzügig mit Handtüchern ab. :heul:
Ich habe die Handtücher gewaschen und die Flecken gingen nicht raus.
Was soll ich nun tun, wenn mein Vater wieder da ist und ich es ihm erkläre, denkt er ich wäre dumm.

Liebe Grüße

Gäääähhhhnnnn...600ter gebe es auf. Du bist umzingelt. Kein Witz mehr da.
Jetzt wird es langweilig und die Lacher hast du nicht mehr auf deiner Seite. Machst du höchstens zum Pausenclown.

Zitat (Chef400 @ 19.01.2014 18:48:19)
Guten Abend,

ich habe einige Motorölflecken an meinen Handtüchern.
Ich habe für meinen Vater einen Ölwechsel vorgenommen, da er bis morgen nicht da ist und ich jetzt nicht zur Tankstelle wollte.
Ich habe es erledigt, der Öl-Kanister war auch danach fast komplett geleert.
Meine Freundin war zufällig da, ich habe sie gebeten, den Kanister auszuleeren und abzutrocknen, da ich nachfüllen wollte, jedoch ein Öl fürs Motorrad.
Ich war gerade beschäftigt und sie leerte den Kanister in der Dusche und trocknete ihn von innen mit einer Bürste ab.
Ich wollte nicht, dass sich Rückstände vom Öl mit dem anderen vermischen.
Sie verschüttete den mit Wasser und Ölresten befüllten Kanister auf dem Boden.
Leider kam sie nicht auf die Idee, einen Putzstab (oder wie das heißt) zu nehmen und zu putzen.
Sie wischte alles großzügig mit Handtüchern ab. :heul:
Ich habe die Handtücher gewaschen und die Flecken gingen nicht raus.
Was soll ich nun tun, wenn mein Vater wieder da ist und ich es ihm erkläre, denkt er ich wäre dumm.

Liebe Grüße

600ter, du merkst doch die Einschläge nicht mehr.
Läufst sicherlich den ganzen Tag nur mit nem Ölkännchen rum um deine Gehirnschrauben zu ölen.

Leute wenn ihr den Fred nicht städnig wieder rauskramen würdet, wäre er längst in der Versenkung verschwunden. Der Eröffner hat sich hier genau 2x gemeldet, das letzte Mal vor 6 Tagen...



Kostenloser Newsletter