kann aus dem Internet "gewisse" Dinge ... .. nicht anzeigen lassen....


Moin Mudies,

tja schwer zu beschreiben, da ich leider nicht mehr weiß wie ein screen shot funktioniert :pfeifen: , bitte auch in diesem Zusammenhang um Hilfeee !!!)

Also versuche ich es mal so:
in einigen Mail u.a. auch bei den FM-Tipps
'erscheinen' mehr oder weniger große, unvollständige Quadrate, die oben links ein kleines, farbiges Quadrat oder ein kleines Quadrat mit einem 'x' anzeigen...

Leider weiß ich mir da keine Abhilfe :heul: und hoffe Ihr könnt mir aufgrund meiner obigen Beschreibung weiterhelfen !!!!

Vielen Dank im Voraus !

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Zitat (taline @ 29.01.2014 13:22:59)
tja schwer zu beschreiben, da ich leider nicht mehr weiß wie ein screen shot funktioniert :pfeifen: , bitte auch in diesem Zusammenhang um Hilfeee !!!)


Alt + Druck. Dann als Bild speichern. :)

Geht auch mit dem Schnipping Tool von Window :blumen:

Bearbeitet von frenchi am 29.01.2014 14:19:57


Zitat (frenchi @ 29.01.2014 14:19:38)
Geht auch mit dem Schnipping Tool von Window :blumen:

Das gibts aber erst ab Windows 7 (bzw. Vista), XP hat das noch nicht.

Und es heißt 'Snipping Tool' ;) wichtig, wenn man es im Startmenü in die Suchleiste eintippt, um es zu finden. Mit 'Schn' am Anfang kommt man da nicht weit ;)

Zu der ursprünglichen Fragestellung fällt mir mit der Beschreibung ohne Screenshot aber auch nichts ein. :mellow:

Könnte höchstens sein, dass das Werbepopups sind, deren Inhalt aber von einem AdBlocker unterdrückt werden, so dass nur der Rahmen zu sehen ist.

Was das mit dem "in einigen Mail u.a." zu tun hat, verstehe ich aber auch nicht :unsure:

Ich stelle mal eine Vermutung an: es handelt sich um direkt eingebundene Bilder, die nicht richtig angezeigt werden, sondern nur mit einem weißen Quadrat und oben in einer Ecke ist ein rotes Kreuzchen drin. Hatte ich am Büro-Rechner auch ab und an, als hier bei FM noch direkt eingebundene Bilder erlaubt waren.

Wie man das aber abstellt, weiß ich nicht, da wir hier im Büro nicht "am Rechner basteln" dürfen und zu Hause war das nie...


@ viertelvorsieben

Danke schon mal dafür, hat geklappt, es gibt doch auch die Möglichkeit nur einen 'Teil-Screen Shot' machen.
Ich weiß / wußte, daß das auch gaaaaanz einfach geht, wenn man das noch weiß....
auch das habe ich leider vergessen .... hach das Alter und das löchrige Hirn...

Kannst Du mir da auch helfen ?

Dann muß ich es ja nur noch hinbekommen, das hier im Forum einzufügen....

Danke Dir im Voraus !

Gruß :blumen:
taline.


Bei Teil-Screen bin ich auch überfragt. Wenn Du aber ein Bildbearbeitungsprogramm und den Screen vorher als *jpeg* gespeichert hast, kannst Du Dir damit einen Ausschnitt herstellen. Das Bild dann z.B. bei www.bildercache.de hochladen und den Link hier einfügen. Hoffe, ich konnte Dir jetzt damit helfen. :)


Genau: zur Bildverarbeitung reicht "Paint" oder so aus dem Windows Zubehör.
Nach der Beschreibung vermute ich mal, es werden einfach einige integrierte Web-Inhalte anderer Internetseiten nicht dargestellt: oft Werbung, die vielleicht absichtlich (durch den Browser, Virenscanner oder so) geblockt wurde. Kann auch sein, daß das entsprechende Anzeigeprogramm nicht vorhanden ist.


so, danke erst mal und ich versuch's jetzt mal:

http://www.bildercache.de/bild/20140129-181041-95.jpg

die Mail kam - wie Ihr ja evt. schon bemerkt habe heute....

:blumen:
taline.


So wie ich das sehe, blockiert GMX die Bilder. Warum das so ist, weiß ich nicht.

P.S.
Vielleicht liegt es an den Einstellungen im Mailprogramm. Bin mir aber nicht sicher.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 29.01.2014 18:33:24


Sieht mir nach einer Sicherheitsfunktion im Mailprogramm aus: da werden die Bilder ausgeblendet, mit denen eine Internetverbindung zum Absender aufgebaut würde. Einfachste Anwendung: mit so einem Zugriff kann z.B. ein Spammer prüfen, ob seine Mail geöffnet wurde. Durch Sicherheitslücken könnten so evtl. auch Viren übertragen werden


Hab grad mal bei GMX nachgeschaut. Habe leider auch keine Einstellungsmöglichkeit dazu gefunden. Setze doch die E-Mail-Adresse mal auf deine Whiteliste.

Dann ist die Adresse als definitiv sicher eingestuft und vielleicht erscheinen ja dann die Bilder.


@ 4season

vielen Dank schon mal !

Zitat
Setze doch die E-Mail-Adresse mal auf deine Whiteliste.


.... habe ich noch nie 'gehört', geschweige denn, ich wüßte was zu tun ist....

Kannst Du mir da auch noch mal weiter helfen ?

Danke :blumen:
taline.

Hallo taline.
Neben der Leertaste ist die AltGr Taste, die bitte halten und die Drucktaste antippen.
Das gerade geöffnete Fenster auf dem Bildschirm ist dann zwischengespeichert und kann in Word oder in ein Bildprogram eingefügt werden. In das freie Feld mit der rechten Maustaste klicken / Einfügen.
Voila das Fenster ist kopiert.
So nun zu Deinem Problem :
In der Sicherheitseinstellung des Browsers gibt es die Einstellung Bilder mit unsicherem Inhalt zu blocken bzw. Links in eine andere Zohne blocken.
Je nach Browser werden ähnliche Namen benutzt.
Auf das kleine Kreuz klicken ist die Erlaubnis das Bild anzuzeigen.
:trösten:


@ alter-techniker

Moinsen,

Zitat
Auf das kleine Kreuz klicken ist die Erlaubnis das Bild anzuzeigen

funktioniert tatsächlich mit dem Anklicken, finde ich aber doch mega umständlich.....

Weißt Du, wie ich die Sicherheitseinstellung diesbzgl. ändern kann ?

Irgendwie alles ganz schön..... eigenartig

Grüße :blumen:
taline.

Theoretisch sollte in dem Browser-Fenster, dass du als Screenshot gepostet hast, irgendwo an, um, neben, über, in der Mail (der FM-Newsletter halt) ein Knopf oder Text sein, der so ähnlich lautet wie: "Bilder anzeigen" bzw. "Bilder von diesem Absender immer anzeigen". Dann merkt sich GMX das für den Absender frag-mutti.de, und zeigt dir in Zukunft die Bilder immer an.
Auf deinem Screenshot kann ich den Knopf leider nicht entdecken, evtl kann ein Nutzer, der GMX hat, dir die Psoition nennen. 4season evtl.

In den Einstellungen von GMX (NICHT die des Browsers) kann man das sicher auch für alle eingehenden EMails einschalten, dass ist aber weiß Gott nicht zu empfehlen, den Grund hat chris ja schon genannt.
Die GMX Einstellungen findest du bei dir im Screenshot unten links.


Die Anleitung vom techniker hilft dir in dem Fall nicht weiter, da das wie gesagt kein Problem des Browsers ist, sondern in der Einstellung deines Mail Providers (GMX) begründet liegt.

Bearbeitet von Bierle am 30.01.2014 10:32:53


@ Bierle

hach, herrjie ist das alles kompaliziat....

Trotzdem danke Dir für Deine Antwort !

Habe diese (meine) Problematik auch bei 'Nickles.de' eingestellt (hoffe, ich durfte das schreiben :unsure:)

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Zitat (taline @ 30.01.2014 11:01:00)
hach, herrjie ist das alles kompaliziat....

Eigentlich gar nicht mal soo, ist nur schwer zu erklären aus der ferne.

Aber gut, dann eben über die GMX Hilfeseite. Die kennst du bestimmt, oder? Da ist alles ganz anschaulich erklärt:

GMX- Hilfe: Ansicht

Unter obigen Link bis zum Bereich "Spam" scrollen. Da ist dann erklärt, warum externen Inhalte (darunter fallen auch die Bilder) blockiert werden. Um die Bilder anzuzeigen, auf den Knopf "Externe Inhalte zulassen" klicken.


Eventuell hilft es, die Newsletter-Adresse in die Whitelist einzutragen, wie oben ja schon jemand geschrieben hat.

Das geht wie folgt:

GMX - Hilfe - Whitelist

:blumen:

@ Bierle

danke Dir....
werde es später oder morgen 'ausprobieren'.

Gruß :blumen:
taline.


Hallo taline.
:hmm:
Da das angeklickte Kreuz das Bild zeigt, :hmm: , vermute ich :hmm: .
Unter, z.B. IE , Extras / Internetoptionen / Erweitert im Teil Multimedia / alle Kästchen anhaken.
Z.B. Bilder anzeigen. :verwirrt: :verwirrt:
So da habe ich das arme :hirni: genug strapaziert.
:hmm: So nun :schlafen:
Da GMX vermutlich über den Browser im Internet aufgerufen wird,
ist die Einstellung des Browsers mit entscheidend, für das was angezeigt wird.
:hmm: :trösten:


@ alter-techniker
Moinsen !
Danke Dir mal wieder !

Zitat
Da GMX vermutlich über den Browser im Internet aufgerufen wird,
ist die Einstellung des Browsers mit entscheidend, für das was angezeigt wird.

kann m.E. nur so sein, wenn ich über IE GMX aufrufe. :blink:

Zitat
... IE , Extras / Internetoptionen / Erweitert im Teil Multimedia / alle Kästchen anhaken.
Z.B. Bilder anzeigen... 

So, habe - wie von Dir vorgeschlagen - mal entsprechend im IE geguckt.
Dort ist alles 'angehäkelt', bis auf Platzhalter für den Bilderdownload anzeigen Und damit kann ich mal wieder überhaupt nüscht anfangen :keineahnung: ... Du ??

So, erst mal wach werden und Dir noch einen schönen Tag !
Liebe Grüße :blumen:
taline.

Hallo taline.
" Platzhalter für den Bilderdownload anzeigen " .
Das ist das Kästchen mit dem kleinen Kreuz, wo Dein Bild hätte angezeigt werden mögen.
Da muß ich nochmal :hmm: :hmm: .
Es gibt noch Einstellungen, z.B. Navigieren in der Zohne oder Links Ausführen usw., welche die Bilder blocken können. :verwirrt: :verwirrt:
Das beste wäre : Alle Einstellungen aufschreiben und die Standard- Einstellung bei mittlerer Sicherheit einstellen. Danach sollten die Bilder angezeigt werden.
Das Aufschreiben ist fürchterlich viel Schreiberei.
Die Möglichkeit das einfach abzuspeichern, habe ich noch nicht gefunden.
Natürlich Seite für Seite mit Copy und Past ausdrucken funktioniert.
Datenschutz / erweitert :
Cookies müssen auf Sitzungs annehmen von Erstanbietern,
Von Drittanbietern Blocken eingestellt sein.
Sonst schieben alle unerwünschten Server heimliche Cookies auf den PC.
:trösten:


@ alter-techniker

Moinsen !
sorry, daß ich mich erst heute wieder melde.
Junge, Junge, Du machst Dir ja echt viel Mühe.....
Ich probier's gleich / später mal aus.

Habe in der Zwischenzeit auch GMX direkt kontaktiert...mal sehen, wann die sich melden.....:schlafen:

Erst mal einen schönen Montach für Dich
Grüße :blumen:
taline.


so, nun habe ich Antwort von GMX erhalten:

GMX FreeMail ist ein kostenloses Produkt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen deshalb keinen kostenfreien Support anbieten können. Umfangreiche, kostenlose Hilfe zu allen Funktionen von GMX FreeMail finden Sie unter https://hilfe.gmx.net/startseite/uebersicht.html. :(

Tja, da werde ich wohl 'notgedrungen' kostenpflichtig dort anrufen müssen.....

Grüße :blumen:
taline.


Zitat (taline @ 05.02.2014 06:16:27)
Tja, da werde ich wohl 'notgedrungen' kostenpflichtig dort anrufen müssen.....

Warum?

Wurde doch schon alles erklärt? :blink:
Und GMX ist jetzt nicht ghrade der Provider, dem ich Geld hinterherwerfen würde, deren Produkte sind technisch so 2004 ...... :pfeifen:.


Kostenloser Newsletter