Leben und Haushalten im Krieg - gute Bücher?


Ich beschäftige mich mit alten Haushaltstechniken und erinnere mich an Beschreibungen meiner Oma, wie sie und meine Uroma im Krieg Lebensmittel haltbar gemacht oder sehr kreativ Fehlendes ersetzt haben.
Es ist sehr schade, dass dieses Wissen verloren geht. Natürlich hoffe auch ich, dass wir es nie mehr brauchen (also dass unsere Lebensumstände sich nicht mehr derart verschlechtern).

Kennt Ihr Bücher, in denen das Leben in den 2 Weltkriegen oder anderen schweren Zeiten authentisch beschrieben ist? Für mich ist dabei nicht eine mitreissende Story entscheidend oder hohe literarische Qualitäten.

Bin schon gespannt auf eure Ideen! Dankeschön!


Hilfreichste Antwort

Schau mal hier, vielleicht ist da was für Dich dabei: https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=42975&st=0

Herzlich willkommen bei den Muttis :blumen:

Bearbeitet von Superhausfrau am 15.04.2014 09:35:31


Schau mal hier, vielleicht ist da was für Dich dabei: https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=42975&st=0

Herzlich willkommen bei den Muttis :blumen:

Bearbeitet von Superhausfrau am 15.04.2014 09:35:31


Danke, @Superhausfrau!

Auf den Link war ich bei meiner Suche nicht gestossen, sehr interessant.

Und doch suche ich einfach auch Bücher. Ich liebe es, ein Buch in der Hand zu haben und mir einen schönen Platz zum Lesen zu suchen... ganz ohne Computer, Smartphone, Elektrizität.

Vor einer Weile bin ich auf John Seymours "Wir ziehen hinaus aufs Land" gestossen und habe es genossen die Beschreibungen einfacher Handlungsabläufe zu lesen, landwirtschaftliche Kniffe (zumindest zT auch im Garten umsetzbar) und Ideen zum Einkochen, Einlegen, Ansetzen... Hat mich enorm bereichert.

Naja, nun suche ich weitere Bücher, in denen vergleichbares vorkommt, egal, ob es der hauptsächliche Inhalt des Buches oder nur ein "Nebenschauplatz" ist.


Hallo Schafgarbe!

Zwar nicht direkt mit harten Kriegszeiten verknüpft, aber was hältst Du allgemein von alten Kochbüchern? Die gibt es teilweise für Centbeträge bei ebay, Amazon (gebraucht) oder booklooker (mein Lieblingsshop für Gebrauchtbücher) etc..

Mein Liebling ist "Mary Hahn Praktisches Kochbuch", das ist jetzt leider ein wenig teurer geworden, aber immer noch erschwinglich. Hier mal ein Link:

http://www.booklooker.de/B%FCcher/Angebote...der=preis_total

Das läßt sich toll lesen, die ganzen Zubereitungsarten und auch teilweise schon Anklänge von vegetarischen Gedanken sind superinteressant.

Liebe Grüße, Claudia

PS.: Ansonsten einfach mal stöbern, bei booklooker oder amazon gibt es wirklich interessante Bücher ab einem Cent (plus Versand).


Hallo Schafgarbe, einen Buchtipp habe ich nicht für dich, aber unter dem Stichwort "Permakultur" kannst du im Netz massig Informationen zur ganzjährigen und nachhaltigen Gartennutzung finden. Viele der Permakultur-Leute beschreiben auch ihre Erfarhungen mit dem Haltbarmachen von selbstgezogenen Lebensmitteln und erstreben oft auch darüber hinaus ein konsumfreieres, selbstbestimmteres Leben. In den entsprechenden Foren und Blogs findest du sicher auch brauchbare Buchtipps. Ein interessantes Forum ist z. B. www.selbstvers.org (wo es nicht aussschließlich um Permakultur geht) oder der Blog http://genughaben.de von Frank Wolf.


mir fällt spontan Herbstmilch ein :blumen:


Hatte jetzt grade einen Gedankenblitz. War da nicht mal eine Doku-Serie, wo eine Familie "freiwillig" so leben mußte, wie 1900 oder so?

Als es dann an das Schlachten ging (sonst wäre nichts mehr zu Essen da gewesen), war es nicht mehr feierlich.

Ich glaube, sie haben ein halbes Jahr durchgehalten und waren dann froh, als es vorbei war.

War vielleicht ein bischen zu hart und zu lang, da oben auf dem Berg. :augenzwinkern:

Ich habe es gefunden. Es war Das Schwarzwaldhaus. :) Und es waren nur drei Monate.

Bearbeitet von Rumburak am 15.04.2014 20:04:03


Danke an alle, dass sind schöne Anregungen, die mir wieder neuen Input verschaffen.
:)


Hallo Schafgarbe, schön, dass Du Dich hier nochmal meldest, da hilft man doch gerne :blumen:


Fundgrube - 1000 praktische Tips für die Hausfrau
gibt es kostenlos bei Amazon als eBook. ;)


Kostenloser Newsletter