Bücher gesucht! Projektmanagement + Projektmanagement


Hallo Muttis!

Ich bin mal auf eure Hilfe angewiesen, denn Stuttgart hat nicht nur S21 als Baustelle sondern auch noch den Umzug der Stadtbibliothek.

Leider brauche ich ein paar Bücher, um meinen Zeitplan einzuhalten am besten sofort spätestens zum 01.10.

Tja, nun gibt es diese Bücher die ich benötige zwar in unserer Stadtbücherei, aber die zieht gerade um und öffnet erst am 24.10. wieder. Das ist mir eindeutig zu spät.

Natürlich könnte ich mir die Bücher auch kaufen, aber nur um daraus etwas zusammenzusuchen was max. zwei Seiten lang sein darf, sind sie mir zu teuer.


Absatz entfernt, da wir aus früheren, sehr schlechten Erfahrungen keinen "Marktplatz" bieten. Danke für's Verständnis!
W.


Vielleicht hat auch noch jemand eine andere Idee wie ich an die Bücher komme. Auf der Homepage der Württembergischen Landesbibliothek hab ich schon gesucht, leider erfolglos.

Es handelt sich um folgende Bücher:

- Friedrich, D.: Projektmarketing;
- Skambraks, J. et al.: Projekt-Marketing;
- Bea, F. et al.: Projektmanagement;
- Cetin, A.: Personalmanagement in projektorientierten Organisationen

:blumen:

Bearbeitet von Wecker am 22.09.2011 14:56:14


Was ist mit der Unibibliothek?
Da kannst du vielleicht nichts leihen, sofern du da nicht immatrikuliert bist, aber möglciherweise kopieren.


Ist Eure Bibliothek evtl an die Onleihe angeschlossen? Vielleicht gibt es die Titel ja auch digital? Ich habe die Bücher leider nicht, kann Dir nur "Heinz Schelle, Projekte zum Erfolg führen" anbieten.


Danke schonmal für die Antworten.

Die Landesbibliothek hat eine Suchmaschine, die sehr weitläufig ist.

Ein einziges dieser Bücher gibt es an der HS Heilbronn. Aber das rentiert sich wohl eher nicht.

Für Online-Leihe steht dieses Buch leider in unserer Bibliothek nicht zur Verfügung.


Frag doch mla bei einer Bib in deiner Nähe nach Fernleihe.


Dauert auch ca. zwei Wochen lt. Nachfrage... Aber was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben außer sie zu kaufen...


Du kannst sie danach ja als gebrauchte Bücher wieder verkaufen... Da sie ja nicht sehr "abgelesen" sein werden, dürftest du auch mit relativ wenig Verlust rauskommen.


Hab schon überlegt sie über Am*z*n zu kaufen, schnell durchzuarbeiten und dann wieder zurückzuschicken :mussweg:

Bearbeitet von Zonnie am 22.09.2011 16:20:54


Das wäre möglicherweise Betrug, jedenfalls aber ne Sausackigkeit... :)


Ja wär echt gemein.

Ich geh dann also morgen zur Landesbibliothek, hol mir dort n Bibliotheksausweis und bestell sie dann per Fernleihe :ichgebauf:


Du könntest auch bei booklooker.de schauen ,da kaufe ich viel und habe auch schon so einiges wieder
verkauft .Da habe ich auch schon etliche Bücher für meine Tochter gekauft,die sie im Unterricht braucht .

Ich hoffe,dass ist keine verbotene Werbung.


Boar danke Pinguin. Das ist echt eine tolle Seite, habe ich mir gleich gespeichert, nur sind - gerade die teuren Bücher - dort nur unwesentlich günstiger.

Trotzdem vielen lieben Dank :blumen:


schau doch mal bei Medimops.de nach


Dafür liebe ich die Muttis, kennen Seiten, die ich noch nicht kannte. Aber auch beim letzten Link leider nichts vergleichbar günstiges dabei :heul:



Kostenloser Newsletter