Pdf Dateien öffnen nicht: Neuer gebrauter Computer macht ärger


Heute muss mir mal wieder jemand helfen.
Unser altes Notebook hat sein Leben ausgehaucht.
Da ich gerade nicht so viel Geld habe habe ich in einen Geschäft mit gebrauchten Computer ein neues Notebook besorgt.

Es wurde Windows 7 neu drauf geladen.
Dieses Zuhause mit Keycode bestätit und mit telefoncode bestätigt.

Soweit so gut .

jetzt haben wir eigentlich nur Problem:

Wenn ich eine heruntergeladene pdf öffnen Möchte öffnet sich immer das
Windows media Center ?
Adobe Reader habe ich runtergeladen.


Wo sind die Superhelden die mir helfen :heul:


Hast du den Adobe Reader als Standardprogramm für PDFs eingerichtet? Wie das unter Windows genau funktioniert, kann ich dir leider nicht sagen - ich nutze seit Jahren privat Linux und nur im Büro Windoof.

Die Sache mit dem Standardprogramm wäre jetzt mein erster Tipp, woran es liegen kann. Als Alternative zu Adobe kann ich dir noch den Foxit Reader empfehlen (Produktbeschreibung und Download bei CHIP).

Edit:
Ich habe grade gesehen, dass man Foxit scheinbar nur auf Englisch bekommt. PDF-XChange Viewer müsste auf Deutsch sein.

Bearbeitet von Cambria am 17.06.2014 18:41:01


Danke Danke Danke

Genau DAS hat meine Tochter eben gemacht . :D

Ja Ja man sollte seine Kinder zuerst fragen



Kostenloser Newsletter