Schreibabdrücke aus einem Weichholztisch entferne


Ich habe eine Weichholztisch und meine Kinder haben mit Kugelschreiber etwas auf ein Papier geschrieben.
Leider haben sie keine Unterlage dafür benutzt. Jetzt hab ich quasi das Geschriebene für immer auf dem Tisch abgedrückt stehen.
Hat jemand eine Idee , wie man das wieder weg bekommt?


Mit abschleifen des Holzes kannst du das beheben. Aber das beste ist, du fragst mal in einer Schreinerei/ Tischlerei um Rat.


Was ist mit Holzpolitur? Das verdichtet doch meines Wissens nach Kratzer in Holztischen.


Das Problem kenne ich :( mir ist noch nix, außer abschleifen, untergekommen was man dagegen tun kann, außer nen Deckchen drauf oder so zum verstecken :pfeifen:


Mein Sohn (gelernter Tischler) rät zur Dampfmethode:
Die geschädigte Stelle mit Heißdampf (im Haushalt: aus dem Dampfbügeleisen) behandeln.
Das eingedrückte Holz quillt auf und passt sich der unbeschädigten Oberfläche wieder an.


So einfach geht das?
Mein Dank an den Herrn Sohn - und an dich natürlich - für den Tipp. Ich habe nämlich einige "Vertiefungen" in so einem Tisch. Dafür brauchts kein Kind, das kann ich selber, hihi.



Kostenloser Newsletter