Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.

Mirabellenflecken an den Händen entfernen

Neues Thema Umfrage

Ich habe ziemlich viele Mirabellenflecken an den Händen. Wie bekomme ich diese am besten weg

Die Hände oder die Flecken? ;)

Bei den Flecken würde ich es mit unverdünntem Zitronensaft versuchen.

Bei den Händen - die Axt im Haus... :D


Axoooo - herzlich willkommen bei FM.
So viel Zeit muss sein, auch wenn von dir kein "Hallo" oder sowas kam. :unsure:

Moin @Baier,

erstmal herzlich willkommen bei den Muttis.

Der Tipp mit dem Zitronensaft ist super. Die

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria

Wichtig ist auch, die Hände gleich nach dem Arbeiten mit den Mirabellen mit Zitronensäure (am besten die flüssige aus den kleinen gelben Plastikzitronen) waschen. Und vorher keine Seife nehmen, das fixiert die Farbe eher und dann geht sie auch mit Zitrone kaum noch runter. Das hilft bei allen Arten von Obstflecken an den Händen, wie Schwarzkirsche, Holunder....

Gruß
Lotte

Und nicht vergessen: Schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben, schrubben....

Auch wenn es weh tut :sarkastisch:

Zitat (Mutti-von-Beruf, 25.08.2014)
Und nicht vergessen: Schrubben....
Auch wenn es weh tut  :sarkastisch:

Das ist bei der Verwendung von Zitronensaft überhaupt nicht nötig. :P

Hab' auch noch einen Tipp: Abwarten. Die Flecken gehen mit der Zeit von selber weg. ;)

Hä?

Ich wusste gar nicht, dass Mirabellen Flecken an den Händen verursachen können.
Okay, hin und wieder hat eine Mirabelle mal eine Fleck. Das tut aber dem Geschmack keinen Abbruch - solange da kein Untermieter - sprich Wurm, drin steckt.

Bei vielen Obstflecken hilft manchmal auch Essig - sofern man keine Zitronen bzw. keinen Zitronensaft im Haus hat.

Handwaschpaste aus dem Baumarkt, hilft bei so ziemlich allem.

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter