Was tun gegen Erdflecken?


Mein Liebster ist Landwirt und seine T-Shirts bestätigen dieses! Erdflecken so weit das Auge reicht und ich bekomm sie nicht raus ( weiße Shirts)!!
Hat jemand ein Zaubermittel, Hexenspruch oder der gleichen???? Ich will nicht immer alles dunkel färben müssen!

Vielen Dank schon mal!


Gallseife.

Bearbeitet von SAHARA am 10.09.2014 10:37:00


Schon Probiert :heul: :heul: :heul:


Mit Natron o. Borax könnte man es auch probieren.


Zitat (Evy @ 10.09.2014 10:38:32)
Schon Probiert :heul: :heul: :heul:

Was wurde denn noch alles probiert? Dann könnte man sich 'Doppeltipps' sparen...

Und bei 'Erdarbeiten' würde ich ihn einfach keine weißen Shirts mehr anziehen lassen :pfeifen:

Batik in grün, braun und anderen Farben, die Erdflecken ins Muster mit einbeziehen.


Danke für die guten Rätschläge!!
Na ja, sagen tut ich´s ihm schon 100mal, bitte nicht die weissen Shirt´s bei der Arbeit, aber er zieht sie trotzdem an und sagt "ich habs vergessen"!
Da reden wie auf ´ne kranke Kuh! :wallbash:

Probiert hab ich: Gallseife flüssig und Seifenstück, Vanish in allen Arten, Ariel Fleckenpulver, Zitronensaft und in die Sonne legen, Natron, Waschsoda, Kernseife, mit Waschpulver vorher einweichen und schrubben (das halten´s net aus), Mielewaschpulver (ist sehr Chlorhaltig), Geschirrspühlmittel, Enjo Handschuh für Polstermöbel,

Alles ausser Fleckenschere :sarkastisch:

Ich werde sie färben und keine mehr kaufen!!

Vielen Dank an Euch!


Entweder die Shirts normal waschen, die Flecken bleiben drin und gut ist es. Dann zieht er eben ein Shirt mit „alten Flecken“. Wen stört es?
Wenn es ihn stört, dann wird er irgendwann mal daran denken. Aber ich denke, bei der landwirtschaftlichen Arbeit ist ein weißes Shirt ohnehin fehl am Platz.
Ich würde die noch schönen weißen an einen anderen Platz legen, für andere Gelegenheiten und für die Arbeit nur dunkle in die dafür vorgesehene…Schublade oder was sonst …legen.

Trägt er auch Schlips oder Krawatte im Kuhstall? Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen…Kopfkino war an…

Man könnte auch in Chlorix einweichen, aber m. M. nach muss es kein weißes shirt sein bei diesen Arbeiten.

Ich ziehe bei meiner Gartenarbeit auch nur die älteren shirts an. Und wenn die Flecken nicht rausgehen, dann werden sie irgendwann, wenn nix mehr draufgeht entsorgt. Meist sind sie dann sowieso hin.


Die T-Shirts sind eh nimma die neuesten, aber sie sehen nach dem waschen aus als hätt ich sie mit dem Traktor durch die Ortschaft geschleift!
Das frustet etwas!
Wuascht! Jetzt wird gefärbt, aber danke!

Gruß Evy



Kostenloser Newsletter