Hilfe Flecken von einem Foto auf Stoff übertragen


Hallo Miteinander,
die folgende Geschichte ist schon ein wenig lustig, trotzdem brauche ich dringend euren Rat:

Neulich bin ich vom Fahrradbasteln aus dem Keller gekommen und habe mich zu meiner Freundin auf ihr Sofa gesetzt.
Die Hände hatte ich mir zwar gründlich gewaschen, am unterarm jedoch leider einen Ölfleck übersehen, den ich sofort in die Sofalehne übertragen habe.....

Mit der Hilfe einiger Beiträge und eingerosten Wissen meinerseits war es mir relativ leicht möglich den Fleck mit Butter und (der Bezug lässt sich glücklicherweise abnehmen) anschließender Maschienenwäsche zu entfernen.

Jetzt wollte ich den Bezug gerade wieder aufziehen und stelle voller entsetzen fest dass eineige neue Flecken dazu gekommen sind.
Beim Trocknen muss der Bezug gegen ein Foto gekommen sein (das neuerdings in unserem Flur dekoriert wurde....)(
und hat dabei eine Schicht Farbpigmente vom Foto übernommen.

Da ich mit dieser Art von Flecken noch nie zu tun hatte wende ich mich hilfesuchend an euch.
Wer weiss wie man soilche Flecken raus bekommt??
Es Handelt sich um ein weiss/beige Baumwollstoff.
Ich danke euch schon mal
Lieben Gruß Fabian


Willkommen bei FM! :blumen:
Ich weiß zwar spontan keinen Rat, wie man das rauskriegt, aber ich würde auf jeden Fall das Teil wieder in Wasser legen, damit dieses Zeug nicht noch mehr einzieht... :unsure:
Drück dir die Daumen, dass bald eine/r vorbeikommt mit einem guten Tipp.


https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=56428&hl=

Vielleicht hilft das weiter - heute waren schon mal Flecken dran.

Moin moin,
ich habe mich noch nicht dran getraut, da hier niemand etwas genaues wusste.
Gibt es vielleiocht jemand der das gleiche Problem schon einmal hatte?
lg Fabian



Kostenloser Newsletter