Mac and Cheese Rezept gesucht


Hallo,

ich trau mich jetzt doch Euch zu fragen.

Vor ein paar Jahren gab es von Maggi oder so mal eine Mischung für Mac and Cheese. Kaum hatten wir die probiert und begeistert gewesen, war das Produkt schon wieder vom Markt. Fanden vor allem die Kinder wirklich doof. Inzwischen habe ich mich schon durch gefühlte 1000 Rezepte bei Chefkoch gecklickt, aber irgendwie nicht das Richtige gefunden. Jetzt dachte ich, daß Ihr mir vielleicht helfen könnte, wenn ich Euch sage, wie das damals gemacht wurde.

Auf jeden Fall wurde das Pulver mit Milch und Schmelzkäse vermischt, aufgekoch, über die (ich glaube) ungekochten Makkaronis gegeben und dann auf dem Herd weiter geköchelt, bis es fertig war. Ist schon wie gesagt schon ein paar Jahre her. Auf jeden Fall war das Gericht super sähmig und halt lecker.

Vielleicht kann mir ja jemand von den vielen vielen Mamis hier helfen. Vielen Dank schon mal fürs Lesen.

Sheila


die Mischung gibt es immer noch, guck mal bei Real in der Internationalen Abteilung bzw bei den Maggi-Tütchen... ein Rezept dafür kenne ich leider nicht


Im Ernst? Ich hatte damals schon aus lauter Frust erst bei Amazon geschaut und danach sogar Maggi direkt angeschrieben. Die haben mir allerdings gesagt, daß die das nicht mehr herstellen würden. Aber gut, am Montag fahre ich sowieso an einem Real vorbei und kann dann gleich reinspringen.

Vielen Dank Binefant. Das wäre die einfachste Lösung. Und bitte schimpft nicht, weil ich zuweilen mit Maggi und Co koche.

Sheila


Zitat (Shaila @ 21.01.2015 14:56:20)
Und bitte schimpft nicht, weil ich zuweilen mit Maggi und Co koche.


Zur Meinungsfreiheit gehört auch die Kochfreiheit *schmunzel* Es ist doch in Ordnung, wenn du das benutzt ;)

Das kann man aber auch ganz einfach selber machen:

helle Mehlschwitze herstellen, mit 600 ml Milch aufgießen, aufkochen. Gut rühren und 300 g geriebenen Käse nach Wahl (besonders charakteristisch wird's mit Cheddar und/oder Parmesan; zur Not geht auch Schmelzkäse) in der Soße schmelzen.

Abschmecken mit Senf, Cayennepfeffer und Muskat. Mit den gekochten Maccaroni (roh gewogen etwa 350 g für vier Personen) mischen und im Ofen bei 200 ° Ober/Unterhitze etwa 30 Minuten backen. Käsefanatiker streuen noch reichlich geriebenen Käse oben drüber.

Dieses Rezept ist original amerikanisch und stammt von meiner Cousine aus Atlanta.

:blumen:


wo krieg ich jetzt Makkaroni her :sabber: ??


also ich hätte noch welche im Küchenschrank :pfeifen: *AgnethamaleinePortionrüberschieb*


Danke, lieb von dir :blumen:


ich überlege gerade, wann ich das letzte Mal Makkaroni gegessen habe ... muss viele Jahre her sein ... wird also höchste Zeit



Kostenloser Newsletter