Eingekochte Rührschüssel aus Kochtopf lösen


Wir stellten einen Eierlikör in einem Wasserbad her. Dazu steckten wir eine Rührschüssel in einen passenden Kochtopf mit Wasser. Leider haben wir das Wasserbad zu stark erhitzt, so dass sich die Rührschüssel "einkochte". wie können wir das nun wieder lösen, ohne dabei Kochtopf oder Rührschüssel zu zerstören? Eine sanfte Lösung ohne Bohrmaschine oder Stemmeisen wäre sehr schön. Vielen Dank im Voraus.


Stellt den Topf auf den Herd und erhitzt ihn vorsichtig. In die Schüssel gebt ihr dabei etwas kaltes (Eis, TK Gemüse, das gleiche im Anschluss gekocht werden soll...).

Die Schüssel müsste sich so leicht lösen lassen.



Kostenloser Newsletter