Suche Rat bei trockenen,feinen Haar


hallo , alle zusamen!!!

habe folgendes Problem mit meinen Haaren, habe ganz feines haar, habe mir es im Dezember beim Friseur bleichen lassen.....ja ich wollte unbedingt blondes Haar, jetzt ist mein Haar ziemlich trocken geworden und es wächst irgendwie gar nicht, muss nach dem waschen richtig auf passen beim kämmen....die haare verkoten sich schnell....also feines und dazu total ausgetrocknetest Haar!! Habe schon verschiedene Shampoos, Spülungen, Kuren ausprobiert!!! Wer hat einen Rat für mich???? Sage jetzt schon recht herzlichen Dank!!! Eure Angie


Zitat (angie17 @ 07.04.2015 11:42:44)
....die haare verkoten sich schnell....


Interessantes Phänomen! :o

Zu den anderen Problemen kann dir wahrscheinlich ein Frisör die besten Ratschläge geben. Selber weiter rumzuprobieren halte ich für riskant, weil die Haarstruktur noch weiter geschädigt werden könnte.

Ich würde es weiter mit einer Spülung (für trockenes bzw. strapaziertes Haar) versuchen. Der Frisör macht auch nichts anderes. Hast Du das Mittel überall gut verteilt und lange genug einwirken lassen?

Bearbeitet von viertelvorsieben am 07.04.2015 12:23:57


Die Haare nicht zu heiß waschen, eher lauwarm. Zudem würde ich es mit einer Apfelessig-Spülung ( 2 Esslöffel Apfelessig auf 1Liter Wasser) probieren. Der Essiggeruch verfliegt ganz schnell, keine Angst. Am Schluss mit möglichst kühlem Wasser spülen. Haare nicht rubbeln, nur mit Handtuch drücken. Erst im trockenen Zustand ausfrisieren, dabei bei den Spitzen beginnen und nach oben arbeiten. Die Haare vielleicht auch mal mit weisser Lavaerde waschen. Gleich nach dem Waschen wirken die Haare fast etwas strohig, doch im trockenen Zustand sind die leicht kämmbar und wirken voller. 😉


Was die Haare auch kräftigen kann ist Bier als letzte Spülung......Geruch verfliegt auch schnell.
Dann etwas Öl ( einfaches Babyöl, Oliven- oder Jojobaöl) in den Händen verreiben und nur die Spitzen
leicht damit von Mitte bis in die Spitzen einstreichen. Viel 🍀



Kostenloser Newsletter