Wie bekommt man rosenöl aus stoffhose?


Auf meiner Stoffhose ist Rosenöl gelandet, habe sie mit Amway Vorwaschspray behandelt und normal gewaschen, leider ist der Fleck nicht raus gegangen. Nun bin ich total traurig, weil ich mir diese Hose gerade gekauft hatte. Habt ihr für mich einen genialen Tipp wie ich meinem Fleck doch noch zu Leibe rücken könnte?


Ich würde den Fleck mit unverdünntem Spülmittel einreiben und die Hose dann ganz normal waschen.
Da du sie aber bereits vorbehandelt und schon einmal gewaschen hast weiß ich nicht, ob das noch klappt.


Guten Morgen, Woelfchen!

Versuch es mit Terpentin (vom äußeren Rand nach innen reiben) und danach
normal wie bisher waschen.

Willkommen auch bei FM :blumen:


Oder die Wunderwaffe Kernseife am Stück.


Versuchs doch mal mit der guten alten Gallseife. Gallseife auf den Fleck, mit einer kleinen weichen Bürste ein-massieren, einwirken lassen, dann die Hose wie gewohnt waschen.


Ich würde es auch noch mit Fleckensalz probieren.


Egal mit welchem Mittel du es probierst. Wenn du das Mittel Kernseife, Gallseife, Spüli ... einreibst, dann immer von der linken Seite der Hose reibenund von rechts einen weichen Schwamm oder Lappen dagegen halten, dann kriegt die Hose nicht auch noch einen Scheuerstelle.

Ist das Rosenöl denn irgendwie farbig oder nur eben ölig?
Wenn es "nur" das Öl ist, dann würde ich auch mal mit Fettlöser für die Küche probieren und dann waschen.



Kostenloser Newsletter