Wer kennt sich mit Waschbären aus


Seit 2 Jahren haben wir ein Waschbärproblem vom Feinsten. Nachdem wir letzes Jahr das Einstiegsloch mit einer Metallplatte zugebaut haben, haben die Plagegeister in diesem Jahr einfach die Dachpfannen "abgebaut"und sich wieder auf dem Dachboden eingenistet. Mittlerweile haben die auch schon Junge bekommen...!
Wer hat ähnliche Erfahrungen und kann uns einen Tip geben, wie wir die unangenehmen Mitbewohner wieder loswerden?
Wir haben auch schon eine Falle gekauft, aber wenn wir die Mutter einfangen, befürchten wir, dass die Jungen verhungern und wir die nicht finden...!
Nicht nur, dass die Dämmung schon vollständig zerstört ist, es liegt auch alles voller Kot, den wir regelmäßig entfernen und überall sind Flöhe:-( Hilfe!!


Google mal nach Waschbärenabwehrgürtel.
Das habe ich im TV gesehen und müßte klappen.


Schön, daß Du Dich noch mal meldest. Mit Waschbären kenne ich mich nicht aus, habe aber eine Frage. Was ist eigentlich aus dem Kätzchen und dem Transportproblem geworden? Die Muttis haben sich ja so einige Gedanken gemacht, aber Du hast nichts mehr dazu gesagt. :rolleyes:


Fragt mal beim Revierförster nach, was er empfehlen kann!



Kostenloser Newsletter