Stechmücken


Hallo alle zusammen,
ich hoffe ihr habt einige Typs für mich bzgl Mücken.
Immer wenn ich auf meiner Terasse im Garten sitze, "greifen" mich die Mücken an.
Gibt es irgendein Mittel welches ich vl versprühen kann zb die Sträucher oder meine Gartengarnitur.
LG


Ja, hier: https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=m%C3%BCckenmittel

Einreiben mußt Du Dich aber selbst. :pfeifen:

P.S. Die Gartenmöbel und Pflanzen einzusprühen ist sinnlos, denn die Tiere wollen Dein Blut.


Ich habe mit Autan family gute Erfahrungen gemacht - darauf achten, alle gefährdten Stellen (z.B. bei mir: auch die Kniekehlen...) einzureiben.


Ja man kann zu Mitteln zum einreiben greifen. Die wirken in der Regel gut, wenn man auch wirklich alle Stellen erwischt hat. Mücken finden kleinste Stellen, die nicht behandelt wurden.

Mücken mögen den Geruch von Schweißfüßen. Man könnte also auch ein paar Arbeitssocken in die Nähe legen. Einen Teil der Mücken hält man sich auf diese Weise vom Hals. Ja ich weiß, klingt lustig...


Zitat (EvaChristina84 @ 16.06.2015 14:23:07)
Mücken mögen den Geruch von Schweißfüßen. Man könnte also auch ein paar Arbeitssocken in die Nähe legen. Einen Teil der Mücken hält man sich auf diese Weise vom Hals. Ja ich weiß, klingt lustig...

Wenn das wirklich stimmt, würde ich das lassen. Denn sind die Mücken erst mal in der Nähe.... :pfeifen:

Das stimmt wirklich. Ich habe mal eine Doku über Mückenforscher gelesen. Die haben Mückenfallen aufgestellt und als Lockmittel getragenen Socken benutzt.


Alles, was Blut saugt, mag mich zum Anstechen gerne. Nur eine einzige Mücke in 1 km Umkreis - sie findet mich bestimmt und zapft mich an.
Mit Autan habe ich bisher nur positive Erfahrungen gemacht - positiv für die Mücken, weil sie mich noch besser fanden.
Da ich mit sehr starken Hautschwellungen, teilweise sogar Vereiterungen und Fieber, auf Insektenstiche und - bisse reagiere , war ich immer auf der Suche nach einem wirkungsvollen Mittel, das mich schützen kann.
Vor einigen Jahren habe ich auf einem der großen Teleshopping-Sender (QVC) ein Produkt gesehen, das ich mir, sozusagen als letzten Strohhalm, bestellt habe. Dieses Produkt sprüht man auf Kleidung, Sitzauflagen, Gardinen, Vorhänge und siehe da, es hält Mücken und Fliegen wirklich ab, sogar im Freien! Angeblich sogar Zecken, für diese Aussage fehlt mir aber die eigene Erfahrung.
Inzwischen gibt es diverse Kombipackungen, die nicht nur das Sprühprodukt selbst in unterschiedlichen Mengenabfüllungen enthalten, sondern auch eine Art Gel in einer Dose, die man offen auf den Terrassentisch stellt, und damit die Mücken vertreibt.
Jetzt gibt es auch ein Körperspray, das habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.
Das Produkt heißt "Al Farras". Da es laut Beschreibung in der Nutztierhaltung eingesetzt werden darf (Pferde-, Rinder-,Schweineställe), dürfte es - mit aller Vorsicht, die man gegenüber Insektiziden und Repellents immer bewahren sollte - wenig schädlich sein.
Ich bin nicht dafür, hier ein Produkt zu bewerben, aber dieses kann ich nur empfehlen.


Also ich muss sagen, seitdem ich kein Autan mehr benutze, wurde ich von keiner Mücke mehr gestochen :blink: Vielleicht mögen Mücken mich aber auch einfach nicht mehr.. ich kann mich noch daran erinnern, dass ich als kleines Kind mal 27 Mückenstiche auf dem Rücken hatte :blink:


Ich brauche nur rausgehen schon habe ich einen Mückenstich. Schrecklich, ich habe von einen Bekannten gegen Mücken auch was geschenkt bekommen aber irgendwie hilft das auch nicht...

Wir haben jetzt auf der Terrasse so eine "Blaue Lampe" die Hilft mir....


In der Tat mögen Stechmücken Schweißgeruch allgemein sehr gerne, nicht nur den "Duft" von Schweißfüßen.
Man sollte sich also möglichst frisch gewaschen nach draußen setzen. Dunkle Kleidung (schwarz und dunkelblau) sollte man meiden, denn auch das mögen sie sehr gerne.
Die noch freien Körperstellen möglichst mit Repellens (z.B. ätherische Öle, z.B. Lavendel) einreiben. So sollte man doch einige Zeit unbehelligt sitzen können.

Ciao
Elisabeth


Zitat (Bluemli @ 21.07.2015 11:17:48)
Ich brauche nur rausgehen schon habe ich einen Mückenstich. Schrecklich, ich habe von einen Bekannten gegen Mücken auch was geschenkt bekommen aber irgendwie hilft das auch nicht...

Wir haben jetzt auf der Terrasse so eine "Blaue Lampe" die Hilft mir....

...und ich habe so ne rote Lampe :sarkastisch: :sarkastisch: die hilft auch :pfeifen:

Zitat (GEMINI-22 @ 21.07.2015 13:33:54)
...und ich habe so ne rote Lampe :sarkastisch: :sarkastisch: die hilft auch :pfeifen:

Ja das ist so eine blau leuchtende Lampe, die die Tiere anzieht. Die hat mein Mann mir aus dem Baumarkt geholt, ist ca 40cm hoch und 10cm breit.

Ich habe wohl auch irgendwas an mir was Stechmücken anzieht :o Mir hilft sehr gut 'Stichfrei'. Und sonst wenn man draussen sitzt als Abwehr > mit Nelken gespickte Zitronen > gutes Mittel bei Wespen!


Zitat (dahlie @ 16.06.2015 12:58:22)
Ich habe mit Autan family gute Erfahrungen gemacht - darauf achten, alle gefährdten Stellen (z.B. bei mir: auch die Kniekehlen...) einzureiben.

:D Also bei uns hilft es auch, man sollte es aber alle 4 Stunden erneuern.

Zusätzlich stelle ich noch viele Citronellakerzen auf, keine Ahnung ob die helfen, aber es sieht schön aus :D

Ich nutze auch gerne Autan family. Wenn es nicht ganz so warm ist, dann auch lange Kleidung - zumindest lange Hosen, da merke ich es immer erst zu spät wenn sie gestochen haben :mellow:


Hi - letztes Jahr haben sie auf dem Campingplatz auf dem wir waren immer was verspritzt (2 oder 3x die Woche) da wars dann besser. Ich hab mich umgeschaut und so ein Spray
gefunden Stechmückenspray bei dm das kannst du auf die Gartenmöbel sprühen. Das ist schon gekauft und kommt mit in den nächsten Campingurlaub!
LG


Willkommen hier, Daudala! :blumen:
DA werde ich dann mal bei deämm gucken, nächstes Mal wo ich dort hinkomme. :D


Mückenabwehr zum selber machen:

2 TL Mentholkristalle (Apotheke)
30 ml klarer Schnaps

Beide Bestandteile in ein Fläschchen füllen, gut schütteln bis die Kristalle gelöst sind.
Tropfenweise auf Hand- und Fußgelenke geben.

Ihr werdet sehen, wie die Mücken den Abflug machen. :D


Allergiker testen bitte vorher auf Geruchs- und Hautverträglichkeit.


Iiiih riecht das nicht nach "Alkfahne mit Kaugummi"?


Zitat (Cambria @ 12.08.2015 21:43:04)
Iiiih riecht das nicht nach "Alkfahne mit Kaugummi"?

Vodka macht keine Fahne. ;)


Kostenloser Newsletter