Waschprogramme....


Liebe Muttis,

ich konnte auf meine Frage jetzt keine so passende Antwort finden, daher stelle ich sie jetzt.

Ich habe mich gefragt, wie frau am energieeffizientesten wäscht.
Meine Waschmaschine von Privileg hat mittlerweile 9 Jahre auf dem Buckel, hat daher nur Energieeffizienz Klasse A und ich habe bisher immer alles im Programm "Pflegeleicht" gewaschen (bei 60 Grad Wäsche sogar zusätzlich noch mit dem "Kurz" Knopf), da der Waschgang kürzer ist und ich dachte, dass ich somit Wasser und Strom sparen kann. Auch weil ich dachte, pflegeintensive Wäsche habe ich sowieso keine. Jetzt hat mir meine eigene Mutti aber gesagt, dass in diesen Programmen viel mehr Wasser verbraucht wird, da die Wäsche eben in kürzerer Zeit sauber werden muss.
Ich bin nun verunsichert. Wie wasche ich jetzt am sparsamsten?
Wähle ich ab jetzt immer die Koch/Buntwäsche Programme, die länger dauern, oder wie oder was?

Bedanke mich im Vorraus für eure Antworten!

LG, Varney


Hilfreichste Antwort

Varney, das scheint wohl doch nicht zu sein.

Habe gerade diesen Link dazu gefunden. Bisschen runterrollen, da steht es. :)

Wasser-und Stromverbrauch bei verschiedenen Programmen


Varney, das scheint wohl doch nicht zu sein.

Habe gerade diesen Link dazu gefunden. Bisschen runterrollen, da steht es. :)

Wasser-und Stromverbrauch bei verschiedenen Programmen


Oh, vielen Dank, das hilft mir weiter! :)



Kostenloser Newsletter