Schurwolle wieder fluffig bekommen


Ich habe für meine Tochter eine SilkePuppe bekommen. Stoffpuppe mit Schafwollefüllung. Da die Puppe schon 16 Jahre alt ist, habe ich sie gewaschen im Netz und getrocknet.....jetzt ist das Innenleben ein Klumpen und nicht mehr "fluffig".

Gibt es irgendeinen Geheimtipp damit das wieder fluffig wird?

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Vielen Dank schon mal .

Liebe Grüße
Steffi


Tja.
Verfilzte Wolle kannst du kaum wieder "fluffig" kriegen.
Kannst du sie rausholen und versuchen zu kaarden?
Sonst mit Sythetikwatte füllen; das ist eher waschbar.


..einmal gewaschene Schurwolle bekommt man nicht wieder fluffig...

du kannst die Puppe auftrennen ( wenn überhaupt möglich) und eine andere Füllung reinstecken...

Es gibt aber auch noch solche "Puppendoktor", vielleicht mal die gelben Seiten bemühen !


Danke, ich habs fast befürchtet ;)
dann werde ich nen Doc suchen der mir ein neues Innenleben rein macht.

danke für die schnellen Antworten



Kostenloser Newsletter