Teufelskralle: Wer weiß da Bescheid? Gegen Rücken, und Armschmerzen.


Wer weiß da Bescheid, denn ich hätte da mal ein paar Fragen.
-.-
Ich möchte gerne Teufelskralle
gegen Rückenschmerzen, sowie
auch Armschmerzen benutzen.
Leider muss ich auch jeweils eine
½ Blutdrucktablette Morgens und
Abends nehmen, sowie ½ Cholesterin
am Abend. Ebenso 1 Tb. Ass. Morgens.
-.-
Nun lese ich unterschiedliche Beiträge
im Internet und andere Printmedien
über die Teufelskralle. Einerseits, das sie
nicht länger als 14 Tage benutzt werden soll,
anderseits, das es Wechselwirkungen mit
Teufelskralle und bei der oben
angegebenen Tabletteneinnahme
zu befürchten sind. Wiederum andere Foren,
keine Wechselwirkung, keine Zeitbegrenzung.
-.-
Ich bin nun verunsichert, was könnte denn
passieren, im schlimmsten Falle?
Blutdruckanstieg, oder Cholesterinanstieg?
-.-
Lieben Gruß, Kuddelahh


Hallo,

die beste Antwort kann dir dein Arzt oder Apotheker geben, ich würde mich in einem Haushaltsforum auf keine Meinung verlassen :pfeifen:

Gute Besserung für dich :blumen:


Zitat (Kuddelahh @ 08.10.2016 11:48:49)
Wer weiß da Bescheid, denn ich hätte da mal ein paar Fragen.

NUR der (dein!) Arzt oder Apotheker, sonst KEINER :nene:

alles andere wäre unverantwortlich!

:) Danke, gruß Kuddelahh.


Danke Gemini-22.



Kostenloser Newsletter