Kokosöl-Gläser reinigen


Hallo zusammen,

ich koche sehr viel mit Kokosöl und finde es immer sehr schade, die leeren Gläser später ins Altglas zu werfen. Gibt es jemanden unter euch, der diese Gläser reinigt oder mir sagen könnte, wie ich diese am besten reinige? Das Fett hängt natürlich fast überall, ist, zumindest im Winter, sehr fest bei der Temperatur in der Küche hier. Mit kochendem Wasser bekomme ich die groben Stellen zumindest sehr gut entfernt, jedoch bleiben die kleinen, aber feinen Rückstände vorhanden.

Jemand eine Idee zur Reinigung eines solchen Glases, ohne Spülmaschine?

Danke! ;)


Ich koche auch viel mit Kokosöl. Meine Gläser kommen in die Spülmaschine. Wenn keine vorhanden ist, heißes Wasser in eine Schüssel, Spülmittel dazu und darin die Gläser mit Spülbürste oder Schwamm reinigen. Ein wenig vorher einweichen hilft vielleicht auch.


Zitat (Upsi @ 01.02.2017 21:12:08)
Ich koche auch viel mit Kokosöl. Meine Gläser kommen in die Spülmaschine. Wenn keine vorhanden ist, heißes Wasser in eine Schüssel, Spülmittel dazu und darin die Gläser mit Spülbürste oder Schwamm reinigen. Ein wenig vorher einweichen hilft vielleicht auch.

Danke, Upsi, das versuch ich gleich mal. Hatte es gestern mit lediglich heißem Wasser versucht, aber so nur den größten "Schmutz" entfernen können. Mal schauen, ob es mit Spülmittel direkt funktioniert.

Zitat (AnjaFrei94 @ 02.02.2017 12:13:30)
Danke, Upsi, das versuch ich gleich mal. Hatte es gestern mit lediglich heißem Wasser versucht, aber so nur den größten "Schmutz" entfernen können. Mal schauen, ob es mit Spülmittel direkt funktioniert.

Lass mich mal wissen, ob es geklappt hat

Zitat (Upsi @ 02.02.2017 12:39:35)
Lass mich mal wissen, ob es geklappt hat

Hi,

mit heißem Wasser konnte ich wie gesagt bereits die größte Verschmutzung lösen.

Mit Hilfe des Spülmittels und dem heißen Wasser konnte ich auch das restliche Fett gut entfernen :)

Danke!!

Zitat (AnjaFrei94 @ 05.02.2017 15:11:31)
Hi,

mit heißem Wasser konnte ich wie gesagt bereits die größte Verschmutzung lösen.

Mit Hilfe des Spülmittels und dem heißen Wasser konnte ich auch das restliche Fett gut entfernen :)

Danke!!

Das freut mich doch, das ich helfen konnte :jupi: :trösten:

Ich kenne das Problem und unsere Spülmaschine löst es leider nicht :)
Stattdessen hat es bei mir gut funktioniert, das Glas mit warmen Wasser und einem Esslöffel Natron stehen zu lassen und ein paar Stunden später mit einem Schwamm auszuwischen.


Wenns mit dem Spüli nicht funktioniert hätte, hätte ich noch Spiritus oder irgendwas hochprozentiges vorgeschlagen. Das sollte ja so Fettreste auch lösen.. Theoretisch...