Kokosöl, das nach Kokos schmeckt


Hallo zusammen, welches Kokosöl schmeckt nach Kokos?
Vitaquell vegan und Ölmühle Solling vegan sowie Rapunzel mild habe ich bereits ausprobiert, waren aber alle ohne Geschmack. Wie ich mittlerweile erfahren habe, gibt es von einigen Firmen verschiedene Kköle.
Habt ihr Erfahrungen hiermit und kann mir welches "mit Geschmack" empfehlen? Vielen Dank


soweit ich weiss soll das nicht nach Kokos sondern neutral schmecken, damit man es vielseitig einsetzen kann :unsure:

das von alnatura musst du nicht ausprobieren, das schmeckt ebenfalls NICHT nach Kokos :)


Hallo, Bio Kokosöl von Dr. Goerg schmeckt dezent nach Kokos.

Lg Malo


@Agneta, ich weiß, dass es unterschiedliche gibt. Ich hatte eins von Vitaquell, was nach Kokos geschmeckt hat. Hatte mir dann (meiner Meinung nach...) das selbe Glas nochmals gekauft, aber das war dann ohne Geschmack.

@ Marlo: Kannst Du mir sagen, welches Kokosöl von Dr. Goerg danach schmeckt? Evtl. schreiben, was vorne alles drauf steht. Wäre sehr nett von dir. Von dort gibt es ja auch verschiedene.... Ich möchte mir nicht schon wieder etwas falsches kaufen.


Hallo kc11309, also auf den Glas steht u. a. Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl, bis zu 59,42 % wertvolle Laurinsäure - extra nativ, 100 % reines Kokosöl aus kontrolliert biolog. Anbau, Herkunftsland Philippinen. Gekauft hab ichs bei biofeld.


Lg Malo


Hallo Malo,
vielen lieben Dank... Ich habe auf der Seite von Dr. Goerg nachgesehen, aber ich weiß immer noch nicht welches... :(

Das ist die Seite, die ich gefunden habe:
https://www.google.de/search?q=Bio+Kokos%C3...+Goerg&tbm=shop

Hier in Köln gibt es biofeld nicht, deshalb denke ich, dass ich es dort direkt bestellen muss.

LG Karin


guck Dir mal bei deiner Suche die Bilder an (statt den Web-Ergebnissen), dann findest Du die Lösung...
(und da ich vermute, dass Du dann immer noch nachfragen wirst, gibt es jetzt mal ein Bild verlinkt: bitte schön)


Zitat (Binefant @ 15.07.2015 13:24:26)
und da ich vermute, dass Du dann immer noch nachfragen wirst, gibt es jetzt mal ein Bild verlinkt:



Binefant, was ist es für ein Problem nochmals nachzufragen...??? Man will doch fündig werden.... Das Forum hier soll doch helfen oder irre ich mich???

Trotzdem danke für das Bild.

Zitat (Agnetha @ 13.07.2015 21:13:09)
das von alnatura musst du nicht ausprobieren, das schmeckt ebenfalls NICHT nach Kokos  :)



Vielen Dank für den Hinweis :)

:) klar hilft das Forum gerne weiter ... aber dass man, wenn man nur die Vorderseite eines Artikels sieht, auch selbst mal nach weiteren Bildern suchen könnte... naja, egal, Du hast ja nun die Antwort, die du noch brauchtest.


Zitat (Binefant @ 15.07.2015 14:10:42)
:)  klar hilft das Forum gerne weiter ... aber dass man, wenn man nur die Vorderseite eines Artikels sieht, auch selbst mal nach weiteren Bildern suchen könnte... naja, egal, Du hast ja nun die Antwort, die du noch brauchtest.

Bist Du hier Admin oder derjenige, der das Zepter in der Hand hält?

Wenn dich die Fragen stören, warum scrollst Du nicht einfach weiter...???
Es geben doch genug Seiten, wo Du dich aufhalten kannst...!!!

Zitat (kcl1309 @ 15.07.2015 16:40:52)
Bist Du hier Admin oder derjenige, der das Zepter in der Hand hält?

Wenn dich die Fragen stören, warum scrollst Du nicht einfach weiter...???
Es geben doch genug Seiten, wo Du dich aufhalten kannst...!!!

Ich finde deine Reaktion ziemlich... naja! :wacko:

Ist dir eigentlich klar, dass die Antwortenden keine Angestellten von FM sind? Wer dir hier hilft tut das freiwillig und in seiner Freizeit.
Ein klitzekleines "Danke" an Binefant hätte ich nicht übertrieben gefunden.

So wie ich das sehe, hat sich kcl1309 um 14:04:28 Uhr bedankt.


danke@Jeannie, aber ich habe beschlossen, zukünftig solche Beiträge wie den von Dir zitierten zu ignorieren (zumindest so lange ich kann, sonst gibt es halt mal Kontra) :ach: und ich werde mir demnächst noch genauer ansehen, wem ich hier Hilfe gebe und wem nicht. Schließlich kann ich das ja immer noch selbst bestimmen ;-)

@kcl1309: nein, ich bin hier weder Admin noch Moderator oder sonstwas, sondern nur ein Mensch, der sich wundert, dass Du nicht selbst auf die Idee gekommen bist, dass die Beschreibung evtl. auf der Rückseite des Produktes stehen könnte... das hätte ich nämlich bei der Beschreibung von @malouise als erstes vermutet.


Wie viertelvorsieben schon bemerkt hat, hatte ich mich bei Binefant für das Bild bedankt.

Ich mag nicht, wenn man als blöde hingestellt wird. Die zynischen Bemerkungen kann man sich sparen, wie z.B.
„da ich vermute, dass Du dann immer noch nachfragen wirst, gibt es jetzt mal ein Bild verlinkt“
oder
„dass man, wenn man nur die Vorderseite eines Artikels sieht, auch selbst mal nach weiteren Bildern suchen könnte... naja, egal“

Was soll das? Ich habe höflich eine Frage gestellt und erwarte dementsprechend Antwort.


Zitat (kcl1309 @ 15.07.2015 21:41:34)
Wie viertelvorsieben schon bemerkt hat, hatte ich mich bei Binefant für das Bild bedankt.

Ich mag nicht, wenn man als blöde hingestellt wird. Die zynischen Bemerkungen kann man sich sparen, wie z.B.
„da ich vermute, dass Du dann immer noch nachfragen wirst, gibt es jetzt mal ein Bild verlinkt“
oder
„dass man, wenn man nur die Vorderseite eines Artikels sieht, auch selbst mal nach weiteren Bildern suchen könnte... naja, egal“

Was soll das?  Ich habe höflich eine Frage gestellt und erwarte dementsprechend Antwort.

... na toll, wieder mal ein Ferienhelfer, der vor lauter Langeweile auch noch Ansprüche stellt... :sarkastisch: :sarkastisch: :sarkastisch:

Zitat (Katrina Schnurz @ 16.07.2015 12:36:31)
... na toll, wieder mal ein Ferienhelfer, der vor lauter Langeweile auch noch Ansprüche stellt... :sarkastisch:  :sarkastisch:  :sarkastisch:

Was hast Du für ein Problem...??? :wallbash: :wallbash: :wallbash:

Also ich habe vor kurzen ein Gläschen Kokosöl geschenkt bekommen ( danke noch mal an den edlen Spender ) :wub: und muss sagen ich bin total begeistert. :daumenhoch: Ich kannte das bis dato gar nicht, aber es schmeckt nach Kokos und der Duft nach dem Braten, einfach Klasse :pfeifen:


Zitat (GEMINI-22 @ 17.07.2015 12:43:55)
Also ich habe vor kurzen ein Gläschen Kokosöl geschenkt bekommen ( danke noch mal an den edlen Spender ) :wub: und muss sagen ich bin total begeistert. :daumenhoch: Ich kannte das bis dato gar nicht, aber es schmeckt nach Kokos und der Duft nach dem Braten, einfach Klasse :pfeifen:

Na, supi-dupi, das war doch wohl die Antwort, auf die @kcl1309 gehofft hat :wub:

... Du hast das Gläschen nicht zufällig noch, so dass Du mal aufs Etikett gucken könntest? ... Oder weißt Du zufällig noch, wer der Hersteller gewesen ist? ...

Ansonsten würde ich mal wieder querdenken und überlegen, ob man natives Kokosöl nicht vielleicht zusätzlich mit Kokosraspeln aromatisieren könnte, grübel :hmm:

Das Öl ist immerhin nicht ganz billig. Ein Gläschen mit 220 ml Inhalt von Alnatura kostet immerhin € 4,25. Ich habe selbst schon Tante Google gefragt, ob sie ein entsprechendes Rezept auf Lager hätte. Leider ohne Erfolg.

Die Frage ist eben auch @kcl1309: Was willst Du damit machen bzw. erreichen? Kokosöl ist normalerweise ziemlich geschmacksneutral, deshalb wird es gerne als Geschmacksträger für beispielsweise "goldene Milch" verwendet. Außerdem kann man es superheiß erhitzen.

Wenn es Dir beispielsweise um den Kokosgeschmack geht, wäre es vielleicht auch eine Überlegung wert, einen Kokossirup - beispielsweise von Monin - ganz zum Schluss an das Futter dranzugeben, wenn nichts mehr kocht. Dann kann Dir der Sirup auch nicht verkokeln. Doch, wie auch immer: Es kommt auf den geplanten Verwendungszweck an.

Grüßle,

Egeria

das Kokosöl ist offenbar wahnsinnig gesund ... jedenfalls ist es derzeit sehr populär :)


Zitat (Egeria @ 17.07.2015 18:29:10)
Ansonsten würde ich mal wieder querdenken und überlegen, ob man natives Kokosöl nicht vielleicht zusätzlich mit Kokosraspeln aromatisieren könnte, grübel  :hmm:

Das Öl ist immerhin nicht ganz billig. Ein Gläschen mit 220 ml Inhalt von Alnatura kostet immerhin € 4,25. Ich habe selbst schon Tante Google gefragt, ob sie ein entsprechendes Rezept auf Lager hätte. Leider ohne Erfolg.

Die Frage ist eben auch @kcl1309: Was willst Du damit machen bzw. erreichen? Kokosöl ist normalerweise ziemlich geschmacksneutral, deshalb wird es gerne als Geschmacksträger für beispielsweise "goldene Milch" verwendet. Außerdem kann man es superheiß erhitzen.

Wenn es Dir beispielsweise um den Kokosgeschmack geht, wäre es vielleicht auch eine Überlegung wert, einen Kokossirup - beispielsweise von Monin - ganz zum Schluss an das Futter dranzugeben, wenn nichts mehr kocht. Dann kann Dir der Sirup auch nicht verkokeln. Doch, wie auch immer: Es kommt auf den geplanten Verwendungszweck an.

Grüßle,

Egeria


Ich bin noch in der Testphase, deshalb habe hier auch die Frage gestellt. Bei Ölmühle Solling habe ich für 0,25 l = 6,50 € + 4,95 € Versandkosten bezahlt. Und das muss ja nicht sein.

Da man Kkö roh „verzehren“ soll oder Ölziehen, u.v.m. damit machen kann, und ich den Kokosgeschmack liebe, hätte ich es eben gerne „mit Geschmack“.

Kokosflocken ist nicht so gut für das Ölziehen, und dem Kokossirup von Monin ist sicher Zucker zugeführt, das ist dann nicht gut für die Mundflora :heul: Aber Danke für die Tipps :wub:

Von "Goldener Milch" habe ich auch gelesen, weiß aber nicht, was es ist...

LG Karin

Zitat (Agnetha @ 17.07.2015 20:11:34)
das Kokosöl ist offenbar wahnsinnig gesund ... jedenfalls ist es derzeit sehr populär  :)

Ja, es soll gut für Haut, Haare und Gesundheit sein. Hier ein Artikel zur Anwendung: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kokos...wendung-ia.html

Zitat (GEMINI-22 @ 17.07.2015 12:43:55)
Also ich habe vor kurzen ein Gläschen Kokosöl geschenkt bekommen ( danke noch mal an den edlen Spender ) :wub: und muss sagen ich bin total begeistert.  :daumenhoch:  Ich kannte das bis dato gar nicht, aber es schmeckt nach Kokos und der Duft nach dem Braten, einfach Klasse :pfeifen:

Könntest Du mir sagen, welches Kokosöl das ist? :blumenstrauss:

Okay, dann sind wir ja schon ein ganzes Stück weiter, wenn der Verwendungszweck geklärt ist. Dann wäre es natürlich superfein von @Gemini, wenn sie noch wüsste, von welchem Hersteller ihr Kokoksöl ist.

Und ja, die Kokosraspeln waren als Hilfskrücke gedacht, falls es Dir nur um den supi-dupi Geschmack gehen würde. Und ja, Sirup ist reines Zuckerwasser mit Aroma. Doch das kommt ja beides nicht in Frage. Das ist jetzt sonnenklar.

Goldene Milch ist ein ayurvedischer, veganer Muntermacher-Trunk, dem heilende Kräfte zugeschrieben werden. Recht einfach herzustellen, wenn frau alle Zutaten vorrätig hat. Habe Dir hier mal mein Rezept, das ich selbst aus dem Netz gezogen habe, verlinkt: http://www.smarticular.net/goldene-milch-d...rgie-und-kraft/

Grüßle,

Egeria


Falls Du immer noch nach dem Kokosöl suchst,was auch danach riecht und schmeckt. Ich hatte Glück damals mit meiner Freundin unterwegs zu sein. Wir waren in Denny's Bioladen. Gibt's oft auch in kleineren Städten. Dort Hausmarke dennree. Gibt's wahrscheinlich auch im Netz. 450 ml knapp 8€



Kostenloser Newsletter