Nutella Killer: Was tut ihr gegen Nutellaflecken?

 

Hey, was sind eure Tipps gegen Nutella auf den Kleidern oder dem Sofa? Für mich ist das so ein richtig klassischer Fleck den man echt fast alltäglich erlebt wenn man nicht aufpasst :D


Gegen Nutella auf Kleidern: Lätzchen, bzw. Latz umbinden.
Gegen Nutella aufm Sofa: sich an den Esstisch setzen.
:pfeifen:


Zitat (dahlie @ 17.02.2017 13:19:35)
Gegen Nutella auf Kleidern: Lätzchen, bzw. Latz umbinden.
Gegen Nutella aufm Sofa: sich an den Esstisch setzen.
:pfeifen:

Dahlie, du bist böse. :P

Zitat (Isamama @ 17.02.2017 13:20:57)
Dahlie, du bist böse. :P

Nicht böse, nur ehrlich :pfeifen:

Zitat (dahlie @ 17.02.2017 13:19:35)
Gegen Nutella auf Kleidern: Lätzchen, bzw. Latz umbinden.
Gegen Nutella aufm Sofa: sich an den Esstisch setzen.
:pfeifen:

Ich setz' noch einen drauf. Überhaupt kein Nutella essen! :P

Zitat (Testoteron @ 17.02.2017 11:47:12)
Hey, was sind eure Tipps gegen Nutella auf den Kleidern oder dem Sofa? Für mich ist das so ein richtig klassischer Fleck den man echt fast alltäglich erlebt wenn man nicht aufpasst :D

Ja, Flecken, die aus zwei Bestandteilen bestehen, sind immer schwieriger. Ich würde den Fleck in Kleidung immer lange einweichen und dann mit Waschsoda bedecken, einwirken lassen und dann normal waschen.

Sofa kann man schlecht einweichen. Da kommts einfach auf den Bezug an, Farbe und Material.

Ein Glück, dass ich kein Nutella esse, eine Fleckmöglichkeit weniger. Dafür bin ich die Queen of Tomatenflecken :D

Zitat (viertelvorsieben @ 17.02.2017 13:42:25)
Ich setz' noch einen drauf. Überhaupt kein Nutella essen! :P

Na aber ein warmes Toast mit zerfließendem Nutella..... :sabber:

Zitat (Isamama @ 17.02.2017 14:07:57)
Na aber ein warmes Toast mit zerfließendem Nutella..... :sabber:

Mit Nutella kann man mich barfuß nach Grönland verjagen ;)

Zitat (Drachima @ 17.02.2017 14:10:53)
Mit Nutella kann man mich barfuß nach Grönland verjagen ;)

:daumenhoch: :daumenhoch:

Zitat (Drachima @ 17.02.2017 14:10:53)
Mit Nutella kann man mich barfuß nach Grönland verjagen ;)

Dann sind wir schon drei! :D

Zitat (Jeannie @ 17.02.2017 15:53:40)
Dann sind wir schon drei! :D

Vier.Ich ess das Zeug auch nicht... :pfeifen: :sarkastisch:

Ich stell mich hinten an, dann sind wir schon fünf :sarkastisch:


Hallo,
also auf dem Sofa lassen sich wohl alle Flecken nur schwer entfernen.
Auf Kleidung gibt es die hier öfter mal bei Familienmitgliedern.
Wenn es helle Kleidung und der Fleck sehr groß ist, mache ich die Stelle feucht und drücke etwas Spüli solange durchs Gewebe, bis es leicht schäumt. Das löst das Fett, welches die 'Farbe' im Stoff fest hält.
So ablegen, dass es nicht stocken kann und in die nächste Wäsche.
Finde ich den Fleck erst kurz vor dem Waschen, sprühe ich ihn mit Flecken-/Vorwaschspray ein und ab in die Maschine.
Bei Flecken an Wäscheteilen kommt bei mir immer etwas Fleckensalz in die Maschine.
Das Programm Pflegeleicht verwende ich selten bis nie. Also ein normales Waschprogramm (Baumwolle/Flecken) bei 30°C bis 40°C und der Fleck ist weg.
Ich weiss dass es früher oft schwer war Schokoladenflecke zu entfernen. Damals habe ich fast alles mit Gallseife vorbehandelt und es blieb oft ein gelblicher Fleck zurück, der sich nicht mehr entfernen gibt.
Ob nun die Waschmittel oder die Waschmaschinen besser geworden sind, weiss ich nicht. Auf jeden Fall macht mir so ein Fleck überhaupt keine Kopfschmerzen mehr. :)

LG Taita


Zitat (Isamama @ 17.02.2017 14:07:57)
Na aber ein warmes Toast mit zerfließendem Nutella..... :sabber:

Niemals!

Ich habe einmal ein Glas gekauft, weil im Kollegenkreis alle davon schwärmten. Dann zu Hause probiert und am nächsten Tag weiter verschenkt. :lol:

"De Riet Chocoreale" aus dem Bioladen - die kann man essen. Gibt es hell oder dunkler. Sie ist etwas fester als Nutella und vom Geschmack her gar kein Vergleich. Einfach schokoladig. Mir schmeckt sie sehr gut. Nutella muss ich auch nicht haben.

Schokoflecken auf dem Sofabezug würde ich erst einmal etwas mit einem Messer abkratzen, dann mit warmem Wasser etwas lösen und dann mit einem Flüssigwaschmittel, irgendeinem Teppichschaum oder dem von Tuba und einem Schwamm bearbeiten. Danach wieder mit klarem, warmem Wasser und zuletzt mit einem Frotteetuch so weit wie möglich trocknen.
Schokoflecken in Bekleidung sollte man mit den heutigen Waschmitteln herauswaschen können. Falls nicht, greif ich zu entsprechenden Fleckenentfernern, die es in jedem Supermarkt gibt. Und hinterher immer mit klarem Wasser nacharbeiten.


Danke für die Antworten :D, ja ich weiß Nutella ist nicht so gut für meine Figur und eigentlich isst man am Tisch aber naja :P

Für die Tipps bin ich dafür umso dankbarer, da werde ich mal welche ausprobieren wenn es wieder so weit ist :D


Das Wort "eigentlich" ist doch eine wesentliche Bereicherung der Sprache, gell? ;)