Wie entferne ich Fugenmörtel von Fliesen

Wir haben unser Bad neu gefliest und den Fliesenmörtel nicht gleich von den Fliesen entfernt.Sondern erst trocknen lassen und bekommen ihn jetzt ganz schlecht wieder ab.Wer kann uns vielleicht einen Tip geben wie wir das Problem lösen können? Haben es schon mit Scheuerbürste und Wasser versucht.Und auch mit Zement Schleier entfernter aber nichts hat bisher wirklich geholfen. Wer kann uns einen Tip geben.Vielen Dank im voraus.

Glaskeramikfeldschaber?

Mein Mann meint, dass das nicht mehr geht - ist immerhin Zement.

Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee.

Ich würde mal einen Fliesenleger fragen, wenn es machbar ist, sollte der es wissen.

Kenne leider keinen Fliesenleger.Kannst du mir vielleicht helfen?Danke

Gib den Begriff "Fliesenleger" in eine Suchmaschine ein und füge + und deinen Wohnort hinzu.
Na gut, dann musst du auch noch auf "Enter" drücken. Sollte aber machbar sein, oder? ;)

Bearbeitet von Jeannie am 28.08.2017 23:37:10

Genau, dann findest Du zB so etwas:
Fliesenleger.net

Zitat (SEL, 28.08.2017)
Kenne leider keinen Fliesenleger.Kannst du mir vielleicht helfen?Danke

Klar, mein Nachbar ist Fliesenleger ... allerdings wohnt der in Timbuktu ... hilft dir also nicht weiter ;-)
Du hast doch FM auch durch suchen gefunden, dann findest Du auch Fliesenleger, da bin ich mir ganz sicher :yes:

Wand- oder Bodenfliesen? Die Wandfliesen sind weicher, da musst Du etwas mehr aufpassen, sie nicht zu verkratzen. Ansonsten gehen die gröberen Spuren schon ganz gut mit Kratzen ab: sauberer Spachtel (ansetzen und hinten drauf klopfen) oder Glaskeramik-Schaber. Die letzten Reste mit feuchtem Scheuerschwamm und viel Geduld - besser mit Zementschleier-Entferner, aber der ist eigenlich Salzsäure: also Vorsicht!
Der Zement wird im Laufe der Zeit immer härter. Abkratzen geht dann immer noch, aber Zementschleier-Entferner würde ich dann nicht mehr nehmen, der macht evtl. noch mehr kaputt.

Im Baumarkt gibt es Reiniger zur Zementschleiher Entfernung.

Das funktioniert super! :blumen:

Zitat (Sammy, 29.08.2017)
Im Baumarkt gibt es Reiniger zur Zementschleiher Entfernung.

Das funktioniert super! :blumen:

wurde ja schon probiert, hat auch nichts gebracht (lt. TE)

Also ich nehm mal an dass ihr die Fliesen selbst gelegt habt!?
Da hätte man sich vielleicht vorher schlau machen sollen , was man beachten muss.
Soll kein Vorwurf sein nur ein Tipp.
Ich würde es ganz vorsichtig mit einer Malerspachtel versuchen . Ganz flach halten und mit viel Gefühl versuchen die groben Stellen wegzuschieben. und dann wie bereits vorgeschlagen noch mit einem Glaskeramikfeld - Schaber an den Rest gehen aber auch vorsichtig. Geht vielleicht nicht auf einmal weg, aber mit der Zeit wird es immer weniger.
Aber zu eurer Beruhigung, sowas passiert auch den "Fachmännern" SO gesehen bei meiner Nachbarin , die sich im Vorjahr eine neues Bad hat machen lassen incl. Fliesen. Nur wenns ein Fachmann macht kann ich reklamieren, was zwar nicht die Reste entfernt , aber dafür wurde bei der Rechnung einiges abgezogen.

Neues ThemaUmfrage